Wie viele Männer kann eine Frau in einem Leben lieben?

Es wird oft gesagt, dass Liebe unendlich ist, und obwohl das eine nette Idee ist, halte ich es nicht für möglich, sie genau zu untersuchen. Liebe ist eine Emotion, was bedeutet, dass sie ein Produkt des menschlichen Geistes ist; und der menschliche Geist ist nicht unendlich. Es gibt wahrscheinlich eine Obergrenze für die Anzahl intensiver emotionaler Verbindungen, die wir zu einem bestimmten Zeitpunkt aufrechterhalten können. Wir könnten mit Dunbars Nummer beginnen, die 150 ist (http://en.m.wikipedia.org/wiki/D…). Das könnte uns zumindest in die richtige Größenordnung bringen.

Pragmatisch gesehen ist es für die meisten von uns wahrscheinlich ein einstelliger oder vielleicht ein Dutzend niedriger Wert, wenn wir sehr kontaktfreudig sind. Liebe erfordert eine Kombination aus Glück (Begegnung mit einer ansprechenden Person) und Arbeit (Pflege der Verbindung mit dieser Person). Außerdem sind die meisten Menschen heutzutage serielle Monogamisten, so dass sie jeweils eine romantische Verbindung haben, andere ansprechende Menschen ignorieren oder diese Attraktionen ersticken, bevor sie sich verlieben können. Das sollte die Summe für die meisten von uns auf einer Handvoll halten.

Diese Frage verblüfft mich aus irgendeinem Grund.

Was ist Liebe?

Zweitens sind Frauen nicht alle gleich. Ich weiß … seltsam, dass …

Wenn ich für mich selbst spreche, dann. Ich kann sagen, dass ich drei Männer in meinem Leben geliebt habe.

Der erste war mein Vater. Ich habe ihn als Kind verehrt und bin ihm bis heute sehr nahe. Er sagt mir immer, ich soll einen guten Mann finden, bevor er stirbt. Ich sage ihm immer wieder, dass er einfach weiterleben muss, solange ich ledig bin.

Der zweite Mann ist einer, in den ich mich in eine Leidenschaft verliebt habe , die mich bis heute verblüfft. Ich war süchtig nach ihm allen. Seine Manierismen, sein Geruch, sein Sinn für Humor. Ich war einfach süchtig. Ich würde gerne denken, dass es gegenseitig war. Nach einer schönen Liebesbeziehung und einem Leben als Lebewesen wurden wir getrennt, weil er am anderen Ende des Landes umziehen musste, um auf seinem Gebiet zu arbeiten, und es war einfach zu viel, um meine Karriere und das Leben, an dem ich so hart gearbeitet hatte, aufzugeben für mich haben. Ich konnte das alles nicht aufgeben.

Also ging er als Lebewesen auf grünere Weiden und obwohl wir uns zutiefst umeinander kümmerten, heiratete er letztendlich einen anderen. Ich liebe ihn immer noch. Ich werde es wahrscheinlich immer tun.

Dann traf ich Will. Oh meine Güte! Ich konnte ihn aus irgendeinem Grund einfach nicht aus dem Kopf bekommen. Er war so charmant und er war so gutaussehend und ich war einfach total begeistert von ihm. Er verfolgte mich mit solcher Leidenschaft. Ich hatte es einfach nicht in mir, mit solcher Hingabe zu lieben.

Leben als Leben habe ich mich wieder verliebt, aber diese Art von Liebe war eine so unberührte Art von Energie. Wir haben uns auf Ebenen verbunden, die ich nicht für möglich hielt. Es waren vier Jahre der Glückseligkeit. Ich habe keine anderen Worte wirklich. Dann bekam er Darmkrebs und ich begleitete ihn, bis er abgelaufen war.

Bisher habe ich drei wundervolle Männer in meinem Leben geliebt.

Ok … ich sollte hinzufügen, dass irgendwo da drin ein Ehemann war. Leider habe ich ihn nicht geliebt, sondern geheiratet aus … ehrlich gesagt, ich weiß nicht wirklich, warum ich ihn geheiratet habe. Seltsam, dass … Habe ich ihn geliebt? … Ehrlich gesagt, nicht wirklich. Ich mochte ihn und täuschte mich, dass ich lernen würde , ihn zu lieben. Das kleine bisschen, das ich über Liebe weiß, ist, dass es seine eigene Agenda hat.

Also auf den Punkt gebracht.

Ich habe bedingungslose Liebe zu meinem Vater.

Ich dachte, ich könnte mich dazu bringen, den Mann zu lieben, den ich geheiratet habe. ( Großer Fehler… )

Ich verliebte mich Hals über Kopf in einen anderen, nur um ihn an eine andere Frau zu verlieren.

Ich bin in diese unberührte, reine Art von Liebe gefallen, die ich einfach nicht erklären kann, und seine Krankheit hat ihn mir gestohlen.

Macht mich das zu einer Hure?

Wenn ja, dann soll es so sein. Von wo ich sitze, bereue ich nichts.

Werde ich wieder lieben können? Ich habe keine Ahnung. Ich kann mir einfach nicht einmal eine andere Art von Liebeswinkel vorstellen, die existieren könnte.

Andererseits, was zum Teufel weiß ich überhaupt über Liebe?

Gibt es eine Obergrenze für die Liebe? Liebe hat unendliche Möglichkeiten

Wie viele Menschen kann eine Frau in ihrem Leben lieben? So viele wie es wert sind.

Wie viele dieser Leute können Männer sein? So viele wie es wert sind.

Ein paar, und es gibt verschiedene Arten von Liebe. Ich bin 38 und bis jetzt habe ich 6 geliebt; Diese Zahl umfasst platonische, nicht platonische und familiäre. Abgesehen von den Männern aus meiner Familie war einer eine alles verzehrende körperliche Angelegenheit und die anderen drei waren Verbindungen auf einer, wie ich es nenne, spirituellen Ebene.
Ich betrachte mich als Feministin und ärgere mich, wenn dies zum Synonym für Männerhass wird. Ich mag Männer und schätze die engen Beziehungen, die ich zu diesen wenigen hatte. Ich freue mich auf weitere solche Verbindungen.
Öl die Männer für heute Abend, den wir feiern

Eins, es sei denn, sie weist den zurück, der sie liebt, und er kommt in einer Verkleidung mit einem anderen Namen in ihr Leben zurück. Ist mir dreimal passiert. Ich glaube, ich habe den gleichen Mann dreimal geliebt. Er sah jedes Mal sehr ähnlich aus, ich erkannte seine wunderschönen blauen Augen, den quadratischen Kiefer, die breiten Schultern und die weiße Haut. Er war ein blaues Blut, daher war seine Färbung sehr deutlich. Außerdem erkannte er seine Stimme, sehr musikalisch und die Art, wie er mir zuhörte. Auch die Art, wie er mich anstarrte, als ob er mich wirklich liebte. Ich werde nie genau wissen, ob er dreimal mit einem anderen Namen dieselbe Person war, aber beim ersten und dritten Mal war auch sein Name ähnlich. Er ordnete den Namen ein wenig um. Das erste Mal waren seine Initialen RJA. Das zweite Mal waren seine Initialen JAE.

Das erste Mal war sein Vorname Aaron, aber ich nannte ihn kurz Ron und Joseph war sein zweiter Vorname. Das dritte Mal war sein Vorname Joseph und Aaron zweiter Name.

WENN eine Frau den richtigen Mann wählt, um zu heiraten, wird sie niemals jemand anderen lieben. Es würde keinen Grund dafür geben.

Liebe ist wie Rohöl, nachdem es gefunden wurde, dass es reich und unbezahlbar ist.
dann wird es verwässert und verändert, verdünnt und dann zu etwas anderem verfeinert, das den Bedürfnissen eines anderen entspricht.

Viele. Liebe ist kein Nullsummenspiel.

Drei
1) Freund
2) Ehemann
3) Sohn

So viele wie männliche Bevölkerung in dieser Welt…. Sie können alles… Ich weiß nicht, warum die Leute so dumme Fragen zu Quora stellen