Was bedeutet es, den Herrn mit ganzem Herzen, ganzer Seele, ganzem Verstand und ganzer Kraft zu lieben?

Bibel Vers
Mark 12: 28-31
KJV

“Das erste aller Gebote ist,
Höre, Israel!
Der Herr, unser Gott, ist ein Herr
Und du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen und von ganzer Seele und von ganzem Verstand und von ganzer Kraft. Dies ist das erste Gebot

Und der zweite ist wie, nämlich das,
Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst

Es gibt kein größeres Gebot als dieses. “
.
.
Zwischen Eden und der Kreuzigung war Satan der rechtmäßige Herrscher des Planeten Erde
Der einzige Weg, auf dem die Israeliten oder irgendjemand anderes rein bleiben konnten, war durch den groben Verzug des Schöpfungsgesetzes
.
.
Im obigen Auszug fragte ein jüdischer Schreiber Jesus (der ein ausgebildeter Rabbiner war), welches das erste Gebot nach jüdischem Religionsgesetz sei
Jesus sagte ihm dann das erste und zweite Gebot des Schöpfungsgesetzes
weil zu dieser Zeit das Schöpfungsgesetz die Grundlage des jüdischen Religionsrechts war
.
.
Infolge dieser Bibelstelle baute die christliche Kirche ihre Religion auf diesen beiden Prinzipien auf
Das ist keine schlechte Sache, außer dass die Kirche jetzt lehrt, dass dies Voraussetzungen für den Zugang zum Himmel sind
Das ist falsch
.
.
Die Schöpfung ist ein rechtmäßiges Unternehmen. Es ist gesetzlich begrenzt, gesetzlich definiert und wird gesetzlich verwaltet
Wenn Sie herausfinden möchten, was dieses Gesetz ist, sind diese beiden Gebote Ihr Ausgangspunkt
Der Zugang zum Himmel liegt jedoch ausschließlich in der Gabe von Herrn Jesus, der jetzt der Herrscher unseres Universums ist
Und er gab seine Anforderungen in 40 Geboten bei der Bergpredigt
.
.
Das erste Gebot des Schöpfungsgesetzes lautet also:
“Du sollst den Herrn, deinen Gott, von ganzem Herzen und von ganzer Seele und von ganzem Verstand und von ganzer Kraft lieben.”
Dies wird nicht als Option angeboten
Ob Sie es wollen oder nicht, es wird passieren
Hier ist wie …
.
.
Bibel Vers
1Johannes 4: 7,8
KJV: –

Geliebte, lasst uns einander lieben. denn die Liebe ist von Gott
und jeder, der liebt, wird von Gott geboren und kennt Gott
Wer nicht liebt, kennt Gott nicht; denn Gott ist Liebe
.
.
Die Wortanbeter der christlichen Kirche rühmen sich, die Bibel wörtlich zu interpretieren
Aber sie rühmen sich mit Lügen, denn das tun sie nur, wenn es ihrer Tagesordnung entspricht
Der obige Vers sagt deutlich, dass Gott Liebe ist. Es sollte daher offensichtlich sein, dass Liebe Gott ist
Was bedeutet, dass, wenn echte Liebe zwischen zwei Menschen jeden Geschlechts, jeder Religion oder keiner Religion entsteht, genau dort Gott ist
.
.
Du sollst lieben _________ mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deinem ganzen Verstand und mit all deiner Kraft. “
Und dieser Akt des Liebens ist die Anbetung Gottes , ob Sie an ihn glauben oder nicht
.
.
Und was passiert dann während des restlichen Lebens?
wird dadurch entschieden, wie Sie sich vor Gott verhalten
– wie Sie sich verhalten, wenn Sie verliebt sind
Denn wenn du Liebe erlebst, gehst du direkt in die rohe Natur Gottes
und es wird dich unauslöschlich für immer markieren
.
.
Und wie solltest du lieben?
Die Antwort ist in der Entscheidung …
‘mit ganzem Herzen und mit ganzer Seele und mit ganzem Verstand und mit ganzer Kraft’
Dies ist die EINZIGE Voraussetzung für eine heilige Ehe . Wenn Sie das nicht tun, haben Sie eine Lebenspartnerschaft, die nichts anderes als ein Rechtsvertrag ist
Wenn Sie das tun, ist Gott mit Ihnen, ob Sie in einer Kirche verheiratet waren oder nicht, ob Sie religiös sind oder nicht und welches Geschlecht oder welche Anzahl von Menschen in der Ehe sind
.
.
Zwei verliebte Menschen sind ihre eigene Religion
Aber es ist eine Religion nach dem Schöpfungsgesetz, was bedeutet, dass ihre Begriffe grob, hart und kompromisslos sind
Und die Bedingungen dieser Religion sind, dass sie sich von ganzem Herzen und von ganzer Seele und von ganzem Verstand und von ganzer Kraft durch individuelles und gegenseitiges Leiden bis zum Tod lieben
.
.
Der zweite Grundstein des Schöpfungsrechts ist:
Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst
In Lukas 10: 27-37 erklärte Jesus, dass dies bedeutet, dass Sie sich abmühen, anderen Menschen Barmherzigkeit zu erweisen
Auch dies wird nicht als Option angeboten
Ob Sie es wollen oder nicht, Sie werden es tun
.
.
Gott der Vater existiert außerhalb von Materie, Energie, Raum und Zeit in der Ewigkeit
Er existiert auch in deiner Seele
Sie kennen ihn als Ihr Gewissen
Er ist mit dem Lebewesen verbunden, das manchmal als “Karma” bezeichnet wird.
Karma ist verbunden mit dem Gott der Konsequenzen , bekannt als ” Der Teufel”
.
.
Gott der Vater (in deiner Seele) lässt alles geschehen, was dir in deinem Leben widerfährt
Ob gut oder schlecht, groß oder klein, folgerichtig oder belanglos
Alles. Je
.
.
Ihr Leben wird erfolgreich sein oder scheitern, je nachdem, wie Sie sich an das Gesetz halten. “Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst”
Das Gesetz der unzerbrechlichen Schöpfung besagt, dass Sie es tun WERDEN
Aber Sie tun es nicht, was bedeutet, dass Sie das Gesetz brechen
das heißt du wirst bestraft
Das Leben zerquetscht und zerfleischt dich, bis du dich an dieses Gesetz hältst
Und dies ist die gesetzliche Autorität für alles Schlechte , das dir in diesem Leben angetan wird
.
.
Viele Menschen in der christlichen Kirche leben nicht nach diesem Gesetz. Viele von ihnen tun es
Diejenigen, die dies tun, haben ein Gewicht von ihrem Leben genommen
und die Entfernung dieses Gewichts ermöglicht es ihnen, zu gedeihen
Deshalb gedeihen viele in der christlichen Kirche in der Welt
Dies ist die Grundlage für den offensichtlichen Erfolg des Zehnten – diejenigen, die den Zehnten geben, leben normalerweise auch nach dem größeren Gesetz
Es ist auch die Grundlage der dummen Wohlstandskulte , die aus der christlichen Religion stammen
.
.
Krieger sind außerhalb des Schöpfungsrechts
Sie befinden sich effektiv außerhalb der Schöpfung
Es heißt “Damnation”
Ihre natürliche Heimat ‘in diesem Universum’ ist die Obere Hölle
.
.
Die oberen und unteren Höllen sind nicht in der Schöpfung
Sie sind nicht außerhalb der Schöpfung
Sie sind nicht in der Ewigkeit
Sie sind in ihrer eigenen Dimension
und unterliegen ihren eigenen Gesetzen
.
.
Krieger sind ewig . Es heißt “Ewige Verdammnis”
Dies bedeutet, dass sie ihre Sünden physisch bezahlen
Und sie tun es. Immer und immer und immer wieder
.
.

Lord zu lieben bedeutet, dass jede Aktivität, die Sie vom Morgen bis zum Bett in der Nacht ausführen, getan werden sollte, um seine Herrlichkeit zu kennzeichnen. Um sich selbst zu befreien, sollte jede Aktivität für ihn ausgeführt werden. Aber man sollte niemals sein Karma aufgeben. Ohne Karma kann der Körper nicht einmal aufrechterhalten.

Darum sagte der Herr zu Arjuna in Bhagwat Gita Ch-3, Vers 30 : „Oh Arjuna, übergebe alle deine Werke Mir, mit dem Verstand auf Mich bedacht und ohne Verlangen nach Gewinn und frei von Egoismus und Lethargie, kämpfe.“

Auch in Kapitel 18, Vers 66:

सर्सर्मान्न्यज्यज माम शरणं व्व |
अहं अहं्वां सर्वपावप्पेभ मोक्षयिष्षयिषाय मा शुच:

Der Herr sagte: „Gib alle Arten von Dharmas auf und übergebe dich einfach nur mir. Ich werde dich von allen sündigen Reaktionen befreien. fürchte dich nicht.”

Der Vers bedeutet, was er sagt und was er bedeutet. Um nach dem Gesetz, diesem Gesetz, gerechtfertigt zu sein, müssen Sie Ihr gesamtes Wesen, jeden Gedanken, alle Ihre körperlichen Anstrengungen, alle Ihre Absichten, ALLES mit EINZIGER Liebe zum Herrn unterbreiten.

Das ist alles was dazu gehört.

JEDOCH – Sie müssen lesen, was vor und nach diesem Vers kommt, und ihn im Kontext halten. Diese Aussage wird tatsächlich von einem Anwalt zitiert, als Christus ihn fragt, was das Gesetz zu diesen Angelegenheiten sagt. Daher ist dieses Zitat (Matthäus 22:37, Lukas 10:27, Markus 12:30) ein Gesetz aus dem schriftlichen Code (siehe 5. Mose 6: 5), der von einem Anwalt vorgetragen wurde.

Schauen Sie sich nun den Rest des Kapitels an, der auf den Vers folgt. Was geschah, war, dass der Anwalt versuchte, sich (und nicht weniger vor dem Herrn) durch das Gesetz zu rechtfertigen.

Es ist unmöglich für Sie, das Königreich durch die Rechtfertigung durch das Gesetz, wie es geschrieben steht, zu betreten.

Wenn NICHTS anderes den Punkt der Unmöglichkeit der Rechtfertigung nach dem Gesetz beweist, sollte dieses eine Gesetz.

Das ist die „Bedeutung“ dieses Verses.

Was Christus dem Anwalt zeigte, war folgendes:

Das Gesetz kam als Schulmeister, um der Menschheit die Wahrheit seiner gefallenen Natur zu offenbaren.

Der Mensch nahm das Gesetz und machte daraus ein Idol oder eine Religion.

Gott wollte schon immer Barmherzigkeit, aber der Mensch bestand darauf, dass er das Gesetz erfüllen und forderte mehr von ihm.

Gottes Wunsch war Barmherzigkeit, dass sich der Mensch als Kind wieder zu ihm umwandte und sagte: „Abba, wir können es nicht tun! Rette uns! “Aber der Mensch versteifte seinen kollektiven Nacken und verlangte ein Opfer.

So kam Christus.

Und nicht nur das, sondern um das Gesetz zu erfüllen. Und er tat es.

Leider nehmen die Menschen diesen Vers nicht nur aus dem Zusammenhang und versuchen, ein Gesetz daraus zu machen, eine Religion, ein Mantra „zu tun“, sondern tun dasselbe mit der Rettung der Gnade Christi durch seinen Glauben.

Hoffentlich hilft das.

Es bedeutet, was es sagt! Liebe den Herrn mit ALLEM, was du hast! Es scheint unmöglich zu ergründen, doch alleine zu tun, weil wir als Menschen ständig in unserem Leben durcheinander bringen, dass wir Gott nicht 24 Stunden am Tag MÖGLICHerweise lieben können. Dies ist der Grund, warum Jesus die Pharisäer immer wieder daran erinnerte, dass sie das Gesetz Gottes nicht einhalten können. Ohne die Reinigung der Sünde, die Er bereitstellt, und die kraftvolle Gegenwart des Heiligen Geistes, der in den Herzen des reinen, liebenden Gottes lebt, ist dies in keinem Maße möglich.

Eine sehr schwierige Frage, und darüber wurden Bücher geschrieben. Vielleicht möchten Sie sich das genauer ansehen, wenn Sie mehr Details wünschen. Ich kann nur sagen, dass Gott Liebe ist, die Quelle und Verkörperung von Liebe, wahrer und reiner Liebe, und Ihn mit deinem Herzen, deinem innersten Wesen und Geist zu lieben, bedeutet, eins zu sein und in direkter Harmonie mit Ihm, verbunden in diesem Liebe. Diese Liebe wird, wenn man das Glück hat und hingebungsvoll genug ist, sie zu erfahren, Ihre Seele, Ihren Verstand, Ihre Gefühle, Ihren Willen und Ihren Charakter einbeziehen. Es wird jeden Teil Ihres Lebens beeinflussen und wie Sie mit anderen interagieren. Sie werden zulassen, dass sein Geist und seine Liebe in Ihrem täglichen Leben in Ihnen zum Ausdruck kommen. Nicht viele Menschen erreichen diese Ebene, aber es ist die ideale Ebene, auf der Gott uns haben möchte. Es ist die Motivation und Grundlage, um aus dieser Liebe heraus einem seiner anderen Gebote zu folgen und auf eine Weise zu leben, die ihm gefällt. Es ist eine intime und sehr reale Beziehung und die Art, auf die Gott hinarbeiten möchte. NICHT die übliche Idee „gehorche Gott aus Angst vor der Hölle“, die viele haben.

Ich verstehe es so: Du teilst, vertraust, fragst, flehst, erklärst, dankst und vertraust dieser Kraft – dem Herrn, deinem Gott. Du gehst mit dem Gedanken ins Bett, dass Er alles über dich weiß und du Teil seines Plans bist. Du wirst es niemals wollen. Lege alle deine schweren “Lasten” ab und gehe schlafen, indem du dich sicher fühlst. [1]

Fußnoten

[1] Frauen und das Gesetz der Anziehung – Natalie Ledwell – Cheer Up Ladies

Die höchste Form der Liebe ist, wenn die “ZWEI WERDEN EINS” metaphorisch gesprochen. Da wir GEISTER sind, die eine menschliche Erfahrung haben, unterscheidet sich die Definition von LIEBE auf PHYSISCHER, MENTALISCHER UND GEISTIGER EBENE.

Natürlich ist die Liebe auf spiritueller Ebene die höchste und subtilste der drei. Nachdem ich das gesagt habe, habe ich meinen persönlichen Standpunkt und meine Erfahrung mit der gestellten Frage dargelegt.

Es gibt ein Sprichwort, das übersetzt “als ich dort war, war GOTT nicht – jetzt, als GOTT dort ist, BIN ICH NICHT !!
Dies bedeutet, dass es in der LIEBE nur EINEN gibt !! Der Geliebte und der Geliebte haben sich zusammengeschlossen und stehen als EINS. was bedeutet das praktisch, um unser Leben in diesem Zustand zu leben.

Alles ist nur DAS (GOTT). Keine Ausnahmen . Alles (von mir getan) wird NUR DURCH (gut, schlecht oder hässlich) getan. Ich akzeptiere alles, was mir in den Weg kommt, nur als den Willen DIESES, als nichts, was sich ohne den Willen DIESES bewegt !!
Jedes wo und alles was ich sehe ist DAS NUR !! Jedes Atom ist DAS!
WO IST ER NICHT? Ich existiere nicht mehr, da ich EINS mit DEM stehe !!!

Wenn du den Herrn mit ganzem Herzen, ganzer Seele, ganzem Verstand und ganzer Kraft liebst, bedeutet dies, dass du blind an Gott glaubst und denkst, dass Gott all deine Arbeit tun wird. Aber es ist nicht wahr Du musst deine Arbeit ehrlich machen, dann wird Gott dir helfen.

Es bedeutet, dass Sie Ihren Verstand, Ihr Herz und Ihre Seele Gott widmen, während Sie gleichzeitig Sein Werk tun: Die Massen zurück zur Wahrheit und zum Ursprung führen: Ihm. Immerhin ist er der Schöpfer.

Vergessen Sie nicht den Rest des Zitats: “Und lieben Sie Ihren Nachbarn so viel SSP, wie Sie selbst lieben”.