Hilft eine Bekannte, wenn Sie eine Freundin haben, zu betrügen?

Also, beide Male, wenn Sie zwei anderen Mädchen “geholfen” haben, sagen Sie, Sie haben es vor Ihrer Freundin versteckt.

Ja, ich würde annehmen, dass Sie auch betrügen.

Schummeln verstößt gegen die Regeln der Beziehung – ich gehe davon aus, dass klare, ehrliche und offene Kommunikation das ist, was sie zu Recht in einer Beziehung erwartet, und Sie haben sie angelogen, weil Sie mit zwei anderen Mädchen interagiert haben … mit einer, die eine Ex von Ihnen ist, und ein anderes Mädchen, von dem du bereits wusstest, dass es deiner Freundin nicht gefällt.

Ich gehe davon aus, dass Sie Ihre Handlungen versteckt haben, weil Sie wussten, dass es sie verärgern würde – und obwohl einige Leute sagen würden, dass dies sie unsicher macht, gab es wahrscheinlich viele Gründe, warum sie darüber verärgert war.

Lass es mich für dich aufschlüsseln:

Das eine Mädchen ist deine Ex. Sie ist aus einem bestimmten Grund eine Ex. Sie sind nicht für sie verantwortlich und nicht für ihren persönlichen Umzugsknaben, Geldautomaten oder den „Gefallen“, den sie von Ihnen erbeten hat, oder den Gefallen, den Sie ihr angeboten haben. Die EINZIGE Ausnahme ist, wenn Sie zwei gemeinsam ein Kind haben, dies aber nicht erwähnt haben.

Das zweite Mädchen ist eine Ex-Mitarbeiterin (was ist mit dir und was ist mit Ex?), Die deine Freundin nicht mochte. Ich kann mir ehrlich gesagt keinen einzigen Ex-Mitarbeiter des anderen Geschlechts vorstellen, dem ich “Hilfe” anbieten würde oder der es von mir verlangen würde. Auch hier bist du weder ihr persönlicher Umzugskind noch ATM.

Abgesehen davon war es Ihr Todesstoß, den Sie hier versteckten – und das wissen Sie.

Ich gebe Ihnen ein Beispiel, wie dies mit freundlicher Genehmigung meines Mannes hätte verlaufen sollen. Als er und ich erst seit drei Monaten zusammen waren, rief er mich eines Tages an und sagte: „ Hey, eine alte Freundin von meinem Ex hat mich angerufen, weil sie eine Fahrt über den Staat zu einem Job braucht, und Niemand, den sie sonst kennt, ist verfügbar – nichts Versautes, aber ich wollte sicherstellen, dass Sie damit einverstanden sind.

Er hätte lügen können, und ich hätte es nie gewusst – wir waren, wie ich sagte, auf lange Distanz zusammen. Wir waren nicht einmal verheiratet, und ich besitze ihn mit Sicherheit nicht und gebe nicht vor, was er kann und was nicht. Aber er respektierte mich genug, um einfach bei mir einzuchecken, denn er würde ein hübsches blondes Ding befördern, das Teil seiner früheren Assoziationen war, den ganzen Weg über im ganzen Staat. Hätte er das versteckt und ich habe es später herausgefunden, ja, ich hätte angenommen, dass er gelogen hat, weil er sie irgendwohin gefahren hat, weil es nicht unschuldig war.

Nein, Sie haben sie nicht im regulären Sinne „betrogen“ – aber nach meiner Weltanschauung ist alles, worüber Sie Ihren Partner anlügen müssen, eine Form des Betrugs. Sie wissen, dass sie Einwände erheben würde, also haben Sie sie angelogen.

Persönlich denke ich, dass sie eifersüchtig und unsicher ist und zu kontrollierend. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre Freundin anlügen müssen, um jetzt ein guter Freund zu sein, wird es mit der Zeit nur noch schlimmer.

Willst du wirklich so leben? Wo musst du über dein Verhalten und Handeln lügen, weil die Frau in deinem Leben jemanden nicht mag oder eifersüchtig sein wird?

Wenn du es verstecken musst, auch wenn es nicht „romantisch“ oder „sexuell“ ist – dann betrügst du die Beziehung. Für MICH würde ich nicht mit einem Mann zusammen sein wollen, der mich angelogen hat, und ich würde verdammt noch mal nicht in einer Beziehung mit jemandem sein wollen, den ich belügen musste.

Viel Glück.

Ohhhhhh jeez, Alter.

Okay, das ist kein Betrug.

Aber Mädchen, das war dumm.

Sie sollten * IMMER * ehrlich zu Ihrer Lebensgefährtin sein, denn wenn sie von diesen Dingen erfährt (und… sie wird), was wird sie denken? Wie konnte sie wissen, was Sie taten und was Ihre Absichten waren? Vor allem, wenn du es vor ihnen versteckt hast, was soll sie denken? Sei immer ehrlich und offen.

Sehen Sie, mit Ihrem Ex zu reden ist … eine Art Nein-Nein. Du warst zusammen und jetzt versteckst du dich, dass du ihr von deiner jetzigen Freundin geholfen hast? Das ist ziemlich dumm, Kumpel. Sie sollten einfach nicht mit Ihrem Ex sprechen, und wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Ihr aktueller SO von seiner Sache weiß, dass er seine Gefühle in dieser Angelegenheit ausdrücken kann. Ihr SO kann Sie nicht kontrollieren, aber wenn Sie sie lieben, kümmern Sie sich um ihre Gefühle und berücksichtigen sie. Wenn Sie mit Ihrem Ex sprechen, fühlen sie sich unwohl oder fühlen sich unwohl, vielleicht sollten Sie Ihren Ex ihr eigenes Leben herausfinden lassen … zumal Sie sich beide bereits getrennt haben.

Was die Arbeitskollegen angeht, betrügt sie auch nicht. Sieht so aus, als wären Sie nur Freunde, aber Ihre Freundin mag sie nicht, weil sie wahrscheinlich von diesem Ex-Kollegen bedroht wird. Du solltest leichtfertig damit umgehen. Gib deinem SO das Gefühl, als könne sie dir vertrauen.

TBH Sie haben ihr Vertrauen bereits verletzt, indem Sie diese Dinge geheim gehalten haben. Das liegt also an dir… arbeite mit dem Vertrauensding und hilf ihr mit ihrem eigenen Selbstvertrauen. Weil nur jemand, der mit sich selbst nicht vertraut ist, nicht möchte, dass Sie mit Leuten rumhängen, die er in irgendeiner Weise attraktiv findet.

Schöne Grüße

Was genau “hilft” das? Sie haben einem Ex geholfen, was zu tun? Einen Fernseher von ihrem Auto zu ihrem Haus bringen? Dann hast du einer Ex-Mitarbeiterin geholfen, von der du weißt, dass sie sie nicht mag, aber du hast geholfen, was zu tun? Und warum sind Sie in Kontakt mit einem Ex und einem Ex-Mitarbeiter? Sind sie Freunde oder sind sie Leute, von denen du wusstest, dass sie dich benutzen? Wenn es Geld ist, benutzen sie dich. Warum Sie, jemand, der nicht in ihrem Leben ist, anstelle von Familie oder Freunden? Sie haben nicht gesagt, dass sie Freunde sind.

Und dann das Schlimmste. Du hast es versteckt. Warum? Warum hast du etwas hinter ihrem Rücken getan? Weil du wusstest, dass sie verärgert sein würde. Weil sie das eine Mädchen nicht mag und das andere eine Ex ist. Während Sie nicht schummeln, kann ich sicher verstehen, warum sie denken würde, dass Sie es sind, wenn Sie herumschleichen. Schummeln ist schrecklich, aber Lügen lässt die Leute dir nicht vertrauen.

Sie werden mindestens eine Antwort erhalten, die Sie ignoriert, wenn Sie herumschleichen und sagt, dass sie unsicher oder verrückt ist, Sie zu beschuldigen. Aber genau das tun Lügen. Sie lassen die Leute dich misstrauen, weil du bewiesen hast, dass du nicht vertrauenswürdig bist.

Lassen Sie mich das für Sie umformulieren: Hat man einen grundlegenden menschlichen Anstand und ist man ein netter Betrüger? Dachte es mir.

Während Sie mit einem Ex sprechen, kann es eine schlechte Sache sein, abhängig davon, mit welchen Begriffen Sie sich verabschiedet haben, haben Sie einen wichtigen Teil Ihres Lebens für eine Weile mit dieser Person geteilt, und es gibt Dinge, die noch zu tun sind – Sie haben möglicherweise großen Respekt zum Beispiel für ihre Eltern oder sogar eine Vorliebe für ihre Geschwister oder Kinder. Wenn mit diesen Leuten etwas passieren würde und Ihr Ex Sie um Hilfe bitten sollte, wäre es unhöflich oder geradezu grausam von Ihnen, die Hilfe abzulehnen, weil Ihre Freundin übermäßig eifersüchtig ist (das wird in einer Sekunde erledigt sein).

Nun, Ihrem Kollegen beim Übersetzen eines Dokuments zu helfen (Hervorhebung hinzugefügt, da ich wirklich meinen Standpunkt darlegen möchte, wie einfach eine Aufgabe ist), ist unter keinen Umständen Betrug jeglicher Art und wird es auch niemals sein. In der Tat könnte es sogar Ihre Arbeit, Ihren Arbeitsplatz und Ihre Arbeitsbeziehungen stören, und wenn Sie sich weiterhin so verhalten, könnten Sie sogar entlassen werden. Jemandem ein Idiot zu sein, weil deine Freundin ihn nicht mag, ist ehrlich gesagt sehr dumm.

Deine Freundin hat ein ernstes Problem mit der Eifersucht, wenn die Situation genau so ist, wie du sie geschrieben hast. Während ich bekomme, dass das Gespräch mit einem Ex einige Alarme auslösen kann, müssen Erwachsene einen Reifegrad haben, um zu verstehen, dass es manchmal passieren kann. Das Übersetzen eines Dokuments kann jedoch nicht als Betrug interpretiert werden, und wenn Ihre Freundin sich über eine so unglaublich einfache Handlung so ärgern würde, dass Sie es monatelang vor ihr verbergen würden, empfehle ich Ihnen dringend, sorgfältig zu analysieren, ob Das ist die Art von kontrollierender Beziehung, in der Sie sich gerne sehen würden.

Einem anderen Menschen zu helfen ist normal. Es läuft darauf hinaus, womit Sie helfen. Wenn es Hausaufgaben sind, in eine neue Wohnung ziehen oder ihr Kind nach dem Training mitnehmen, ist das in Ordnung. Wenn du ihr im Schlafzimmer hilfst, dann schummelt das ja.

Um ehrlich zu sein, bei Frauen kommt es nicht darauf an, was Sie oder ich für Betrug halten. Es ist das, worauf sich jede Frau konzentriert. Betrachten Sie es so, Betrug ist ein Spektrum. Ich bin sicher, sie hat mit Ihnen darüber gesprochen, wie sie mit bestimmten Umständen, die mit einem Ex zusammenhängen, umgehen soll. Wie ich sicher bin, haben Sie Ihre eigenen Vorlieben.

Da sie ihre Vorlieben bekannt gab und Sie sich nicht an die „Standard Operating Precedures“ richteten, die meine Frauen im Umgang mit Exs festgelegt hatten. Bedeutet, Sie haben ihr Vertrauen verraten. Es ist nicht die ultimative Form des Betrugs, aber Betrug ist ein Spektrum. Es ist eher Vertrauen emotional oder physisch, es gibt verschiedene Formen.

Wenn Sie lieber eine Ex glücklich machen und Ihre Frauen verärgern möchten, dann viel Glück. Das kommt auch runter.

Einem weiblichen Bekannten zu helfen ist absolut in Ordnung, solange Sie Ihr Limit kennen. Gehen Sie nicht aus dem Weg, da Ihre Freundin es nicht gutheißt. Stellen Sie sicher, dass Sie nur eine berufliche Beziehung haben und dass sie Sie nicht außerhalb der Bürozeiten kontaktiert

In deinen Gelübden hast du nicht versprochen, eine weibliche Bekanntschaft zu lieben, zu ehren und ihr niemals zu helfen.

Freunde zu haben, nett zu Menschen zu sein, sollte nicht enden, weil man sich entschlossen hat, zu heiraten.

Das heißt, es wird so schwer, wenn man eine unsichere, eifersüchtige und kontrollierende Person heiratet.

Die bloße Tatsache, dass Sie ES beide Male “VERSTECKT” haben, zeigt an, dass Sie entweder wussten oder hätten wissen müssen, dass Ihre Freundin Ihre Handlungen unter Druck setzen würde.

Dies wird meiner Meinung nach nicht gut für Sie gehen.

Wenn du der Bekanntschaft hilfst, einen platten Reifen reparierst, Schnee von der Auffahrt schaufelst, ihre Hausaufgaben machst, sehe ich kein Problem. Wenn Sie dieser Bekanntschaft helfen, ihre Kusstechniken zu perfektionieren, dann überschreiten Sie wahrscheinlich die Grenze.

Verstecke niemanden vor ihr und es würde nicht „schummeln“.

Warum konntest du deine Freundin nicht zu den Treffen mit den anderen Frauen mitnehmen?

Sie sind NICHT bereit, sich an irgendjemanden binden zu lassen. Wenn ich du wäre, würde ich mich von meiner Freundin trennen und mit jeder Frau ausgehen, die ich wollte.

Kein Schummeln ist nur, wenn Sie mit ihnen flirten, vielleicht sogar an sie denken und sogar reden, SMS schreiben usw. Ein bisschen zu viel (über beiläufige Dinge, über die Arbeit zu reden, die erledigt werden muss, ist in Ordnung) kann sich anfühlen, als würde Sie Ihre Freundin betrügen .

Wenn du diesen Frauen einfach nur hilfst und sonst nichts, dann ist es kein Betrug

More Interesting

Ist jeder ein Betrüger oder ist es ein Betrüger, der denkt, dass jeder es tut?

Ich bin in einer außerehelichen Beziehung. Wir haben fast täglich Sex-Chats. Als ich sie im wirklichen Leben um eine Umarmung und einen Kuss bat, fühlte sie sich schuldig und sagte, dass es falsch ist. Was soll ich tun, um sie davon zu überzeugen, dass es nicht falsch ist, sich zu umarmen und zu küssen, wenn wir beide Gefühle füreinander haben?

Ich hatte einen Dreier und meinen Freund nicht eingeschlossen. Wie schlimm ist das

Wie und mit wem haben Sie Ihre ersten außerehelichen Erfahrungen gemacht? Welche Emotionen haben Sie erlebt? Hat Ihr Ehepartner es herausgefunden? Was war das Ergebnis?

Warum ärgere ich mich nur über den Gedanken, von meinem Freund betrogen zu werden, wenn ich ihn selbst betrogen habe?

Sollte ich meinem Freund von 7 Jahren verzeihen, dass er einem anderen Mädchen hinter meinem Rücken "Ich will dich" geschrieben hat? Er hat ihre Nummer gelöscht und versprochen, nie wieder mit ihr in Kontakt zu sein und rief mir zu, dass er einen schrecklichen Fehler gemacht habe.

Meine Freundin hat mich betrogen und ich bin wütend, aber ich habe Lust, ihr zu vergeben und ihr noch eine Chance zu geben. Ist das eine schlechte Idee?

Sind INFPs eher geneigt, in einer ernsthaften Beziehung zu "schummeln", weil sie nicht "nein" sagen können?

Fühlst du dich besser, wenn du einen Betrüger betrügst?

Wäre die Gesellschaft besser dran, wenn die Prostitution sozialverträglich wäre und nicht anders angesehen würde, als gelegentlich Urlaub zu machen oder auswärts zu essen?

Hört jemand, der in seiner Ehe betrogen hat, in späteren Beziehungen auf zu betrügen?

Ich fand heraus, dass meine abhängige Freundin mich seit einem Jahr betrügt. Wie kann ich sie komplett verarschen?

Warum kann eine Frau nach indischem Recht nicht wegen Ehebruchs für schuldig befunden werden?

Ist eine Blow-up-Puppe zum Zwecke des Sex-Betrugs?