Wird Mumbai zu einer Müllhalde?

Mumbai, wenn es nicht zu einer Müllhalde wird, ist es stark überfüllt und verliert mit Sicherheit den Charme einer Megacity.

Die Metropolregion Mumbai ist geografisch begrenzt, und der unaufhörliche Zustrom von Migranten übt einen enormen Druck auf die städtische Infrastruktur aus. Die Bemühungen der Regierung, diese Stadt wie Shanghai zu entwickeln, sind weit entfernt von der Realität, wenn BMC fast jedes Jahr mit Problemen wie Überschwemmungen während des Regens zu kämpfen hat. Da die globale Erwärmung offensichtlich Auswirkungen auf den indischen Subkontinent hat, besteht in Mumbai ein höheres Risiko, unterzutauchen, als in eine Mülldeponie umgewandelt zu werden.

Jede Stadt hat ihren Anteil an Problemen und während der Flutkatastrophen in Chennai haben wir gesehen, wie schlechte Planung, illegale Strukturen und Rekordbremsregen die ganze Stadt in die Knie zwangen anders im Namen von “Spirit of Mumbai” “Die Stadt, die weitergeht und niemals schläft”

Nachdem in den 90er Jahren Überführungen in der Stadt aufkamen, wurden kürzlich Projekte wie Monorail usw. durchgeführt. Dies erhöht zwar die Wertschöpfung für die Infrastruktur der Stadt, geschieht jedoch erneut auf engstem Raum, und jede neue Entwicklung in der Stadt bringt neue Probleme mit sich, die nur schwer zu beseitigen sind nach ein paar Jahren auf.

Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem es nichts mehr bringt, die Stadtverwaltung zu beschuldigen. Stellen Sie sich vor, Sie besitzen eine teure Immobilie in einer noblen Gegend, die mit hart verdienten Ersparnissen einhergeht, und Sie werden blitzschnell hilflos gegen die Naturgewalten. Ich bin geboren und gebracht worden oben in Mumbai und nach dem Umzug nach Pune wurde mir klar, dass die Stadt Mumbai wie ein Traum ist, aus dem man nicht gerne aufwacht, und es tut mir leid, eine Stadt zu sehen, in der ich einen Großteil meines Lebens damit verbracht habe, mich in ein Ödland zu verwandeln.

More Interesting

Warum wird bei jeder Trennung nur einer verletzt und der andere vergisst alles sehr schnell?

Wann ist es Zeit, sich zu trennen?

Was soll ich tun, um darüber hinwegzukommen? Details lesen

Ich habe mich gerade von meinem über einjährigen Verlobten getrennt und bin am Boden zerstört. Kann mir bitte jemand helfen, indem ich ein paar erbauliche Worte gebe oder so?

Warum fühle ich mich wie ein Monster, wenn ich mich von einem meiner Freunde trenne?

Wie gehe ich mit einer Trennung um? Kann die Liebe während des Anpassungsprozesses wirklich nachlassen und sich fälschen? Liebe kann nicht zweimal passieren, obwohl alle Fehler anerkannt werden

Meine Freundin und ich sind in einer Fernbeziehung. Sollten wir uns trennen oder es weiter versuchen?

Kann ich nach 3 Jahren den Grund für eine Trennung erfragen?

Haben Sie das Gefühl, dass es heutzutage eine gewisse Romantisierung von Trennungen gibt?

Ich habe mit meinem Freund von 3 Jahren Schluss gemacht. Das Überraschende ist, dass ich mich nicht traurig oder leer fühle. Es ist normal?

Verändert eine Trennung die Person und ihre Einstellung? Macht es die Person weiser und reifer?

Ich bin nicht in der Lage, aus meiner Trennung von meiner Freundin herauszukommen. Ich versuche immer noch zu wissen, mit wem sie spricht. Ich weiß, dass es falsch ist, aber wie kann man es überwinden?

Wie man damit umgeht, pleite zu sein und die 1% zu umgehen

Glaubst du, ich habe die richtige Wahl getroffen, um mit ihr Schluss zu machen?