Wie kann man herausfinden, ob der Vater in seine Tochter im Teenageralter verliebt ist?

Nun, es ist verliebt, wie ein Vater seine Tochter normalerweise liebt. Wir halten sie für etwas ganz Besonderes.

Oder meinst du den ultra gruseligen Sex in der Liebe?

Im ersten Fall wird er Zeit mit ihr verbringen und Dinge tun, die ein normaler Vater tun sollte.

Im zweiten Fall … würde er Dinge tun, die eher wie ein Pädophiler sind …

Ich kaufe meiner Tochter keine besonderen Ringe, ich berühre sie nicht unangemessen – ich umarme sie. Sie beschließt manchmal, meine Hand zu halten, wie sie es tat, als sie klein war – sie ist jetzt 14. Sie kuschelt sich manchmal auf die Couch, um fernzusehen, so wie sie es tat, als sie klein war. Ich lasse sie wissen, dass ich sie liebe, dass ich stolz auf sie bin, dass sie schön ist und dass sie in der Lage ist, großartige Dinge im Leben zu tun. Sie ist meine Tochter, und manchmal fühlt sie sich nicht sehr gut mit sich. Es tut mir weh, das zu sehen, also tue ich alles, um ihr dabei zu helfen, ihr Kinn hochzuhalten. Ich behandle sie wie ein Vater seine Tochter behandeln sollte.

Alles andere ist nur eklig.

Also, was meinst du mit Liebe?

Da Sie den Ausdruck „verliebt“ verwendet haben, meine ich damit unangemessene, sexuelle Liebe.

Wenn Eltern Kinder zu ihren Freunden oder Ehepartnern machen

Der beigefügte Artikel behandelt das Thema verdeckter Inzest oder emotionaler Inzest und körperlicher Inzest und wie sich dies negativ auf das Kind auswirkt. Der Artikel enthält auch einige Links zu Büchern zu diesem Thema.

Wenn Sie wirklich guten Grund zur Annahme haben, dass Inzest stattfindet, ist es für die emotionale Gesundheit und das Wohlbefinden des Kindes sehr wichtig, es vor weiterer Ausbeutung zu schützen und Ihre Bedenken in Bezug auf dieses Problem mit dem Vater zu besprechen und nicht vorzutäuschen, dass es nicht geschieht.

Denken Sie daran, wie der Artikel darauf hinweist, dass Eltern-Kind-Inzest niemals die Schuld des Kindes ist.

Viel Glück für Sie.