Ist es ein Problem, dass mein Freund mit seiner Ex zusammenlebt?

Was sind die Gründe, warum dein Freund immer noch Platz mit seiner Ex teilt? Haben sie ein Kind zusammen, damit er sich verpflichtet fühlt, beide Eltern unter einem Dach zu haben? Hast du ihn gefragt, warum er noch bei ihr lebt?

Sie können eine sichere Frau in Ihrer Beziehung sein und die Dinge immer noch in Frage stellen, besonders wenn Sie beide zusammen sein sollen, aber nicht zusammen leben, aber er mit einer Frau lebt, die er einmal datiert hat und die natürlich sexuell war / emotional beteiligt mit. Ich würde nicht aus dem Ruder laufen und die beiden beschuldigen, herumgespielt zu haben, weil man eigentlich nicht weiß, dass es die Wahrheit ist und wenn sie nicht mehr auf diese Weise miteinander umgehen, würde es eine solche Anschuldigung geben Sicherlich entweder ihn zurück in ihre Arme drücken, ihn mit dir abbrechen lassen oder vielleicht beides.

Achten Sie auf die Art und Weise, wie er mit ihr umgeht, wenn Sie zu dritt sind. Die Körpersprache ist alles, Sie werden herausfinden, was Sie wissen müssen, ohne wirklich herauszukommen und ihn oder die beiden zu befragen, und dann wird es zu einem Konflikt. Wie spricht er mit ihr? Scheint er immer mehr daran interessiert zu sein, mit ihr statt mit dir zu reden – besonders wenn ihr drei zusammen seid und sie sich zufällig einlässt, worüber du und dein Freund sprechen könnten? Erwähnt er Ihnen gegenüber viel von seiner Ex?

Es kommt wirklich auf die Situation an.

Auf der einen Seite könnte es ein riesiges Problem sein, zu sagen, ob einer von ihnen immer noch der andere ist oder ob sie dazu neigen, „Fehler“ zu machen, während sie betrunken sind.

Es könnte jedoch nur eine Müllsituation sein, aus der keiner wirklich herauskommt.

Früher lebte ich mit einem Ex zusammen – wir haben lange Zeit zusammen eine Wohnung ausgesucht, das gefunden, was wir für den perfekten Ort hielten, und dann sofort gemerkt, dass wir schrecklich zusammen waren und uns getrennt haben. Das Problem war – die Wohnung.

Wir hatten ewig nach dem Ort gesucht und wussten, dass es keinen anderen von uns gab, zu dem wir ziehen wollten. Keiner von uns konnte es sich leisten, ein Einzelbett zu haben, das kein winziges Bettzeug war, und keiner von uns konnte Freunde finden, mit denen er teilen konnte. Also blieben wir einfach zusammen.

Es war schrecklich – wir dachten anfangs, wir könnten uns nur höflich gegenüberstehen, aber es stellte sich heraus, dass wir das nicht schaffen konnten. Wir sind uns so weit wie möglich aus dem Weg gegangen und haben uns um den schönen sicheren “Guten Morgen” und “Gute Nacht” bemüht, aber sonst nichts. Irgendwann war er ein bisschen geisteskrank, wurde von seinem Job entlassen und zog nach Hause – großartig für mich, oder? Nicht richtig. Ich musste dann unsere Miete bezahlen, meine beiden Jobs bearbeiten und versuchen, eine neue Wohnung oder einen neuen Mitbewohner zu finden. Ich konnte keine anständige neue Wohnung finden, also hatte ich eine Reihe von schrecklicheren Mitbewohnern, von Dieben bis zu schrecklichen.

Eine ähnliche Situation ereignete sich bei meiner Schwester, die bei ihrem Schatz aus Kindertagen einzog und fand, dass es eine schreckliche Idee war. Sie war schlau und erkannte, dass sie den Stress, sich gleichzeitig mit ihrer Promotion zu bewegen, nicht bewältigen konnte, und er weigerte sich schlichtweg, es zu versuchen. Sie waren so höflich wie möglich, aber es gab definitiv nicht den geringsten Hinweis auf eine Bedrohung für ihren neuen Partner, mit dem sie noch zusammen ist.

Kurz gesagt – vielleicht solltest du vorsichtig sein, oder vielleicht hat er nur entschieden, dass es das geringere von zwei Übeln ist, höflich zu seiner Ex sein zu müssen. Sprechen Sie mit ihm darüber, sonst werden Sie es nie erfahren.

Viel Glück!

Für die meisten Frauen wäre es ein großes Problem, wenn ihr Freund mit seiner Ex-Freundin zusammenleben würde.

Wo ist schließlich seine Integrität?

Hast du Angst, dass sie zusammen schlafen könnten?

Du bist seine aktuelle Freundin, warum lebt er nicht bei dir?

Natürlich ist es das! Er mag keine Gefühle für sie haben. Aber er muss sicherlich Ihre Gefühle respektieren und verstehen, wie Sie dies in eine mehr als unangenehme Lage bringt! Öffne deine Augen! Das ist so verdreht und vor allem komisch!

Die meisten Leute würden sagen, es könnte ein Problem sein, aber da Sie fragen, könnte es nicht sein. Es hängt alles von den Faktoren ab, die Sie in Ihrer Frage nicht erwähnt haben.

Es wäre für mich. Ich bin sicher, sie gaben Ihnen einen pfirsichfarbenen Grund. Es mag sogar größtenteils wahr sein. Aber bei dieser Gelegenheit hatten beide ein paar zu viele oder sind mit einem Schlag über die Ziellinie gegangen und finden sich plötzlich als Kaninchen geil, möchten Sie Ihr Vertrauen in ihre Diskretion setzen? Würde ich nicht.

Wenn es dir jetzt egal ist, ob sie zusammen schlafen, ist es vielleicht kein Problem. Vielleicht sind sie unwiderruflich unvereinbar … hoppla … sie leben zusammen.

Ich möchte wissen, warum sie es nicht ärgert, dass er dich sieht. Mir scheint, sie sitzt auf dem Katzensitz … wenn sie es trotzdem sein will.

Ja, sie sind immer noch zusammen, egal was er dir sagt.

Nicht, wenn sein Bett Platz für 3 Personen bietet. Viel Glück