Warum müssen Quarterbacks Handgelenks-Spickzettel verwenden, wenn man bedenkt, dass die meisten Mikrofone in ihren Helmen haben?

Ich weiß nicht genau, was auf Handgelenks-Spickzettel steht, aber ich glaube, es handelt sich um eine Erinnerung, z. B. was “X” bedeutet, was “Y” bedeutet usw.

Wenn OC ein Stück nennt, ist es für QB wie ein Test, wenn er sich an die Entwürfe und ihre Variationen erinnert.

Es mag nutzlos sein, wenn QB nur ein paar Dutzend Designs hat und mehrere Jahre gespielt hat, aber wenn ein QB Hunderte von Designs hat, wie Brady sich 500 bis 1000 Designs merken muss, können die Handgelenks-Spickzettel sein Gedächtnis zurückbringen und Er weiß sofort, wie die Stücke heißen und wie sie gestaltet sind.

Es ist wie bei einem Multiple-Choice-Test, die Auswahl gibt Ihnen einen Hinweis auf die Antwort auf die Fragen, ebenso wie die Handgelenk-Spickzettel für einen QB.


Die Leute sagen oft, dass Bradys WR in der Lage sind, offen zu werden. Ja, aber es liegt daran, dass ihr QB so viele verschiedene Designs verarbeiten kann.

Jede defensive Formation hat ihre Schwäche, aber um diese Schwäche auszunutzen, muss WR verschiedene Wege einschlagen, was bedeutet, verschiedene Designs, aber kann ein QB so viele verschiedene offensive Designs bewältigen?

Wenn ein QB damit umgehen kann, werden Trainer diese Spiele gerne entwerfen, aber wenn sich ein QB nicht einmal an die Entwürfe erinnern kann, geschweige denn an die Variationen, gibt es nichts, was Trainer tun können, so dass das Vergehen sehr vorhersehbar wird.