Mein Freund ist nie für mich da, aber ich bin die ganze Zeit für ihn. Sind wir aus Liebe gefallen?

Ok, gibt es ein arbeitsbezogenes Problem, das Sie zwingt, in verschiedenen Schichten zu arbeiten? Das ist ein Problem. Ich habe einige Paare gekannt, die das hatten und es belastet definitiv die Beziehung. Es ruiniert es nicht immer, aber es macht alles so viel schwieriger. Tun Sie alles, um mehr Zeit miteinander zu verbringen.

Ok, jetzt wird die gemeinsame Zeit immer begrenzt sein, egal wie wichtig die Qualität ist. Das scheint das Problem zu sein. Du bist der Gebende; Er ist der Abnehmer. Dies ist ein sehr häufiges Problem in Beziehungen. Es macht Sie tatsächlich kompatibler, weil Sie gut zusammenpassen. Das Problem ist, wenn du etwas gibst und nichts zurückbekommst, wirst du dich schließlich in ihn verlieben. Liebe wird getragen von der Art, wie du dich in dir fühlst. Wenn Sie leer sind, können Sie nicht mehr lieben. Er wird das ablehnen. Es wird schlecht gehen.

Er ist nicht unbedingt eine schlechte Person, die man nimmt und nicht zurückgibt. Dies ist eine natürliche Reaktion für jemanden, der mit einer Person zusammen ist, die die ganze Zeit gibt. Die Leute akzeptieren, was gegeben ist und schätzen es zuerst, aber bald wachsen sie, um es als selbstverständlich zu betrachten. Irgendwann liegt es einfach in Ihrer “Verantwortung”. Wenn Sie also aus irgendeinem Grund etwas weniger geben, werden Sie zum Bösen.

Sie müssen die Dynamik ändern. Sie müssen ihn wissen lassen, dass Sie mehr brauchen. Sie müssen einen Teil des Gebens nach und nach zurückhalten, damit er es schätzt. Sie müssen von ihm verlangen, dass er danach fragt und seine Wertschätzung dafür voll und ganz zeigt. Wenn Sie erhalten, was frei gegeben ist, kostet es Sie nichts. Dinge, die dich nichts kosten, sind im Grunde genommen wertlos. Wie können Sie etwas schätzen, das wertlos ist?

Der Schlüssel ist ehrlich zu sich selbst und ehrlich zu ihm. Sobald er versteht, was passiert, hat er die Chance zu schätzen, was Sie wieder für ihn tun. Er hat die Chance zu versuchen, mehr zu geben, um die Beziehung zu verbessern. Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihnen irgendwann ein anderer Typ viel Aufmerksamkeit schenken und Sie werden von ihm anstatt von Ihrem Freund angezogen. Dies kann dazu führen, dass Sie betrügen und ihn verlassen. Sie könnten verwirrt darüber sein, warum Sie das getan haben und irgendwie glauben, dass es seine Schuld gewesen sein muss und er das bekommen hat, was er verdient hat. Bitte geh diesen Weg nicht. Sprechen Sie jetzt mit Ihrem Freund und geben Sie ihm jede Chance, sich zu ändern, bevor es zu spät wird. Wenn Sie dies nicht tun, ist es wirklich Ihre Schuld, nicht seine.

Ja, Sie haben möglicherweise die Möglichkeit, das Problem zu beheben, wenn Sie mit ihm über Ihre Probleme sprechen.

Manchmal muss man das Gespräch nur mit der Frage “Können wir reden?” Beginnen. Ich war schon mal in deiner Situation. Zweifel und Vermutungen, nur um zu erkennen, dass die beste Lösung darin besteht, darüber zu sprechen. IMMER.

Danach ist es Zeit für Sie und ihn, zu entscheiden, ob Sie es reparieren oder beenden möchten. Kommunikation ist der Schlüssel zu jeder Beziehung. Sie müssen beide lernen, um langfristig bestehen zu können.

Beziehung ist wie eine Wippe

Problem

Wenn einer von ihnen mehr liebt als der andere, könnte er nicht ausgeglichen werden. Einer von ihnen wird anfangen, wie Sie zu denken.

Lösung

  • Wenn Sie in einer Fernbeziehung sind, sollten Sie eine gute Zeit finden, um miteinander zu verbringen. Manche Dinge können nicht mit Worten erklärt werden, die durch einen Hauch von Liebe geschehen können

  • Ich weiß, es tut sehr weh zu glauben, dass jemand, den wir so sehr lieben, uns auch nicht interessiert. In solchen Situationen müssen wir deterministischer werden. Was läuft zwischen Ihnen und ihr schief? Versuchen Sie, sie auf Ihre Situation aufmerksam zu machen. Wenn sie immer noch nicht überzeugt ist, ist es Zeit, Ihre Entscheidung zu treffen.

  • Wenn Sie wirklich so viel Opfer bringen, dann hören Sie einfach auf. Anscheinend wird sie Ihren Wert in ihrem Leben kennenlernen. Sie werden auch die Chance bekommen zu wissen, wo Sie in ihrem Leben stehen.

Mein Rat ist, dass Sie sich nicht in die Rolle seines Therapeuten drängen lassen, dessen einzige Rolle es ist, auf seine Probleme zu hören.

Wenn Ihr Freund eine Psychotherapie braucht und ich fest davon überzeugt bin, dass er dies tut, kann er Sie nicht zu seinem Psychologen ernennen. Eine Beziehung ist keine Art von Psychotherapie, bei der ein armer Klient, der nicht in der Lage ist, sein Leben zu führen oder seine Verantwortung zu übernehmen, seinen Partner zum Psychotherapeuten ernennt.

Sie müssen sehr deutlich machen, dass er entweder die Beziehung, die Sie beide haben, wieder aufbaut, sich um Sie kümmert und Sie als gleichberechtigten Partner betrachtet, oder dass Sie ihn verlassen. Machen Sie ihm klar, dass Sie ihn unterstützen und ihm helfen werden, einen Psychotherapeuten zu finden, aber dass dies nicht Ihre Aufgabe ist.

Wenn er Ihr armer, kleiner 4-jähriger Sohn ist, lassen Sie ihn nach einer anderen Mutter suchen, die ihn adoptiert, aber auch das ist nicht Ihre Aufgabe.

Manchmal fühlen Sie sich auch verletzt oder Ihr Chef ist sauer auf Sie oder Sie haben einen Termin mit einer Freundin, die nicht auftaucht. Dann brauchen Sie Aufmerksamkeit und Ihr Freund sollte Sie unterstützen. Eine Beziehung ist eine Einbahnstraße.

Schöne Grüße,

Robert.

Also schläft dein Freund den ganzen Tag und fragt nie nach dir? Wie arbeitet er oder geht er zur Schule? Es klingt für mich, als ob er nicht funktioniert und wahrscheinlich an einer schweren Depression leidet. In diesem Zustand kann er nicht einmal anfangen, Ihre emotionalen Bedürfnisse zu befriedigen. Er braucht professionelle psychologische Hilfe.

Also leider nein, ich glaube nicht, dass Sie es beheben können. Vielleicht kann er es, wenn er Hilfe bekommt, aber nicht Sie.

Wenn Sie mit einer Person ausgehen, erwarten Sie bestimmte Grundlagen, und das Aufstehen und Bewältigen des Tages ist eine davon. Mein Vorschlag ist, ihm ein Ultimatum zu stellen. Sagen Sie ihm entweder, dass er professionelle Hilfe sucht oder dass Sie gehen werden.

Viel Glück und alles Gute.

Wenn es zu lange zu weit gegangen ist, kann es hilfreich sein, einen professionellen Berater zu konsultieren. Es kann viele Gründe dafür geben, dass sich jemand auf eine bestimmte Weise verhält, die die Beziehung nicht unterstützt, aber es ist wichtig, dass diese Probleme sofort behandelt werden.

More Interesting

Mein Freund ist nicht so verliebt, aber obwohl ich es bin, versuche ich es weniger, weil ich mich lächerlich fühle. Wie kann ich mich ändern, wenn es so schwer ist?

Der Freund meiner Mutter versuchte mich zu küssen und als ich ihr sagte, dass sie mich rausschmeißen würde. Warum?

Mein Freund von einem Jahr zieht 2 Staaten für einen einjährigen Job weg. Ich bin noch am College und werde ihn vielleicht fünfmal sehen. Wie bringen wir diesen LDR zum Laufen?

Mein Freund kann nicht auf sich selbst aufpassen (er beschließt immer, Dinge emotional zu tun, ohne sich um die Konsequenzen zu kümmern). Was soll ich machen?

Mein Freund ist so ein Arschloch. Warum kann ich nicht aufhören, ihn zu lieben?

Mein Ex-Freund möchte nach der Trennung mit mir befreundet sein. Was soll ich machen?

Ich fühle mich nur glücklich, wenn ich mit meinem Freund zusammen bin, aber ich möchte nicht die ganze Zeit bedürftig sein oder ihn stören. Was kann ich machen?

Ich habe mich vor 3 oder 4 Monaten von meinem Freund getrennt, weil er mir keine Zeit ließ, aber ich denke immer noch an ihn. Was soll ich tun?

Mein Freund mag es nicht, ohne mich Kontakte zu knüpfen. Ist das in Ordnung?

Ich bin eine 20-jährige Frau von einer normalen Universität und alle Menschen, mit denen ich in Kontakt stehe, sind weiblich. Wie finde ich einen Freund? Vielleicht möchte ich nur die Möglichkeit haben, mit Männern zu kommunizieren.

Warum hat sich mein Freund geweigert, mich von ihm trennen zu lassen?

Mein Freund ist zu anfällig und ich kann manchmal unempfindlich sein. Dadurch geraten wir leicht in Streitigkeiten. Wie schaffen wir das?

Wenn mein Freund von 5 Monaten auf mich ruhig geworden ist, hat er es satt von mir?

Mein Freund schrie mich zum Frühstück an. War es fair für ihn, mich anzuschreien?