Wie nähern Sie sich und sprechen mit jemandem, den Sie nicht kennen?

Bist du sicher, dass du für meine Antwort bereit bist?

Weil es einfacher ist, mit einem Fremden zu sprechen, als man denkt.

  1. Halten Sie sich an die Fünf-Sekunden-Regel – mein persönliches Ass im Loch. Mit diesem Trick habe ich in 40 Tagen 100 Frauen angesprochen. Es geht nur darum, dass Sie in den ersten fünf Sekunden entscheiden, ob Sie sich dem Fremden nähern oder nicht. Zuerst sagte ich immer wieder nein, das nächste Mal noch nicht, und dann sagte ich eines Tages nur scheiß drauf! Ich mache das und ich tat es. Frag mich nicht, wie es ausgegangen ist.
  2. Nutzen Sie den Universal Opener und hören Sie auf zu denken – ja, unser Verstand ist der große Geschichtenerzähler und ein Perfektionist. Wenn du dir zu viel Zeit zum Nachdenken gibst, wirst du dich dem Fremden nicht nähern, also tu, was ich getan habe. Verwenden Sie den Universalöffner. Es heißt Hallo. Ich glaube, du hast davon gehört.
  3. Vermeiden Sie die Alpha-Männerfalle – ich weiß, dass einige Leute Ihnen sagen werden, dass Sie sich anziehen, cool aussehen, sich stärken und ein Weinglas an der Ecke halten, dieser Rat ist der schlimmste Scheiß der Welt. Ich nenne es die Alpha-Männerfalle, die sich so sicher in sich fühlt, dass Sie mit niemandem sprechen möchten und erwarten, dass er Ihre Stimmung spürt und sich zu Ihnen hingezogen fühlt. Vermeiden Sie dies zu üben, beruhigen Sie sich! Entspanne dich und lächle, wenn du da draußen bist.
  4. Aufmachen! immer noch am selben Punkt. Vermeiden Sie es, Ihre Körpersprache zu verschließen, indem Sie etwas vor sich halten, z. B. Ihr Telefon oder eine Glasflasche. Stellen Sie sicher, dass Ihr Körper in sozialen Situationen offen ist und Sie ruhig und entspannt wirken. Bitte sprechen Sie niemals jemanden mit der falschen Körpersprache an. Untersuchungen haben gezeigt, dass wir Körpersprache schneller verarbeiten als Geräusche (nur 0,2 Sekunden).
  5. Lächeln wie ein Lottogewinner – ein verrücktes Genie namens Ralph Waldo Emerson machte die großartige Aussage, dass „die ganze Welt einen Liebhaber liebt“, verdammt, aber er hatte Recht. Der Schlüssel zum Herzen der Menschen ist Positivität, wenn Sie sich nicht bewusst sind. Man muss nur wissen, dass die meisten Menschen nicht gerne neue Leute kennenlernen. Sie müssen sich also beruhigen, dass Sie harmlos sind und nur ein gutes, nettes Gespräch wünschen. Das Lächeln und das Ausstrahlen von Positivität macht dies perfekt.
  6. Fragen Sie nach dem Namen und verwenden Sie ihn – ich habe ihn in Dale Carnegies Buch “Gewinnen von Freunden und Beeinflussen von Menschen” gelesen und er hat mich nie enttäuscht. Wenn Sie einen Fremden treffen, stellen Sie sicher, dass Sie den Namen erhalten und ihn im ersten Gespräch wiederholt verwenden.
  7. Schauen Sie sich Comedy-Shows an – abgesehen von dem zusätzlichen Vorteil einer exponentiellen Verbesserung Ihres allgemeinen Lebensglücks, wird dies Ihren Gesprächen eine lustige Färbung verleihen. Die Leute lieben Humor, den Sie kennen.
  8. Beachten Sie die Regeln – das Besondere an sozialen Situationen ist, dass es nirgendwo universelle Regeln gibt. Wie Sie sich verhalten sollten, hängt davon ab, wo Sie sich befinden – Sie müssen sich in einer Kirche anders verhalten als bei einer Netzwerkpartei. Der Super-Trick besteht darin, sich etwas Zeit zu nehmen, um zu beobachten, wie sich die Leute um Sie herum verhalten, ob sie optimistisch sind oder einen kühlen Kopf haben. Bringen Sie keinen Lärm in eine kühle Umgebung und beruhigen Sie sich nicht in einem brutzelnden, energiegeladenen Raum. Beachten Sie die Regeln und spielen Sie danach. Dann gewinnst du!
  9. Gehen Sie radikale Wahrheit auf sie – von diesen 100 Frauen, die ich angesprochen habe, waren diejenigen, die meine engste Freundin wurden, diejenigen, auf die ich die totale Wahrheit ging. Hier ist was ich meine; Ich nähere mich ihnen und grüße sie . Dann erkläre ich ihnen, dass ich ein schüchterner Kerl bin, der 100 Mädchen ansprechen soll, um sein Selbstvertrauen zu stärken, und dass sie meine Nummer 41 ist Sehen Sie, dass ich es ernst meine und dann haben wir ein wunderbares Gespräch und ich bekomme immer ihre Nummern. Verrückt, richtig?
  10. Ratet mal – viele Fremde sind wirklich nicht cool, wenn Sie eine Menge Fragen auf sie werfen. Sie schließen schnell und entschuldigen sich und deshalb rate ich manchmal. Ich habe darüber in einem Blogbeitrag gelesen, an den ich mich nicht wirklich erinnern kann. Es geht so – anstatt zu fragen, woher du kommst , beobachte sie während des Gesprächs und sage etwas wie „ du siehst aus wie ein New Yorker“. Oder sagen Sie anstelle von “Was machen Sie” “Etwas sagt mir, dass Sie eine lustige Person sind” oder “Etwas sagt mir, dass Sie viel drinnen bleiben”. Sie bekommen den Kern bereits.
  11. Bereite dich darauf vor, ein Mensch zu sein – ich gehe immer noch auf Frauen zu und werde abgelehnt, ich versuche immer noch, Freunde im Bus, auf Partys, in der Kirche usw. zu finden und mich anziehen zu lassen. Sie müssen nur bereit sein, ein Mensch zu sein, nicht jeder wird Sie mögen oder mit Ihnen sprechen wollen. Akzeptiere dies und wenn die Zeit kommt, in der dich jemand ablehnt, denke daran, dass es normal ist und suche jemanden, mit dem du reden kannst.

PS – Lernen Sie hier , unwiderstehlich attraktiv zu sein

1. Sagen Sie einfach “Hallo!” (Nichts geht über das!) Und stellen Sie sich “Ich bin Peter” vor.

2. Kommentieren Sie die Aktivität, die die Person ausführt, und stellen Sie Fragen dazu. Wenn die Person beispielsweise einen Nachrichtenartikel liest, kommentieren Sie einfach: „Wow, dieses Foto zeigt wirklich, wie wichtig familiäre Bindungen sind, oder?“

3. Kompliment an die Person. Wenn die Dame zum Beispiel elegante High Heels trägt, können Sie vielleicht den Kommentar abgeben: „Das ist ein hübsches Paar elegante High Heels, die Sie haben. Wo hast du sie gekauft? “Wenn es um Lob geht, sei aufrichtig und ehrlich. Sie werden scheinheilig oder unaufrichtig klingen, wenn Sie Dinge loben, die als üblich empfunden werden.

4. Neben Komplimenten können Sie auch Fragen stellen, die neutral und nicht aufdringlich sind und sich dennoch auf die Person beziehen. “Kommst du oft hierher? Ich habe gehört, dass die Fish & Chips gut sind, was denkst du? “Die meisten Leute lieben es, über sich selbst zu sprechen, daher bringt sie eine offene Frage in Schwung.

5. Beziehen Sie das erste Gespräch mit kleinen Gesprächen wie „Ich habe gehört, dass das Restaurant auf der anderen Straßenseite auch großartige Fish & Chips anbietet! Bier mit Fish & Chips ist einfach großartig, findest du nicht auch? “In kleinen Gesprächen werden verwandte Themen aus der Community, der Website, relevante Nachrichten, Kinder, Urlaub usw. behandelt.

6. Seien Sie aufmerksam und aufmerksam über die Reaktion des Einzelnen. Wenn die Person nicht mehr reagiert oder sich unwohl fühlt, sollten Sie es vielleicht vermeiden, zu lange zu bestehen. Denken Sie über Ihre Fragen nach, manche Menschen reagieren möglicherweise empfindlich auf Themen wie Gewichtsprobleme und akademische Qualifikationen. Wenn die Person auf eine Uhr schaut, sollten Sie entweder das Thema ändern oder das Gespräch verkürzen.

7. Konzentrieren Sie das Gespräch auf das Thema und nicht auf sich selbst. Wenn die einzelnen Fragen offen sind, sprechen Sie über das Thema selbst oder beantworten Sie diese mit einer Frage. „Nun, ich jogge zweimal pro Woche. Die Brise beim Joggen und die Landschaft – es ist perfekt! Wo joggst du normalerweise? “Auf diese Weise beginnt der Einzelne wieder zu denken, zu erzählen und zu sprechen.

8. Mach dich lustig über dich. Dies ist eine großartige Möglichkeit, eine Beziehung aufzubauen, wenn der Gesprächspartner und Sie sich kennen, aber nicht so gut befreundet sind. Sie werden feststellen, dass Sie eine angenehme Zeit haben, in der Sie geärgert werden!

9. Beenden Sie das Gespräch höflich. Sie können zurückkehren, um Ihre Freunde zu finden, oder einfach etwas trinken. Wenn Sie jemanden treffen, den Sie kennen, benachrichtigen Sie Ihren Gesprächspartner und ziehen Sie weg.

10. Übe! Nichts ist besser als üben. Sie werden feststellen, dass Sie in kürzester Zeit leicht ein Gespräch beginnen können!

Zusätzliche Tipps:
1. Vermeiden Sie sensible Themen wie Politik, Religion, Rasse, Konflikt, Geschlecht, Philosophie und Kritik. Anstatt zu kritisieren, kommentieren Sie, dass Verbesserungen oder Eingriffe erforderlich sind. Kritik kann den Eindruck erwecken, weinerlich, unreif, kleinlich, aggressiv oder negativ zu sein.

2. Bestätigen Sie die Reaktion der Person. “Oh, ich verstehe”, “Großartig, nicht wahr”, “Wow, das ist ziemlich beeindruckend”, “Wirklich? Im Ernst!”.

3. Seien Sie offen für Ihre Körpersprache – halten Sie Augenkontakt und vermeiden Sie Schlupf. Lehnen Sie sich beim Hören leicht nach vorne. Dies zeigt an, dass Sie aufmerksam sind. Nicken Sie gelegentlich zustimmend.

4. Lächle! Lächeln ist ansteckend. Wenn Sie lächeln, wird die Person höchstwahrscheinlich ein Lächeln erwidern. Vermeiden Sie jedoch, unter ungeeigneten Umständen ein Lächeln oder Lachen zu erzwingen. Ein Lächeln während der Diskussion über einen kürzlich aufgetretenen Taifun ist definitiv unangemessen.

5. Schmeiß alle Negativität, Unsicherheit und Selbstzweifel aus dem Fenster! Es ist natürlich zu denken, dass Sie langweilig sind oder sich unwohl fühlen. Reste versichern, dass es allen anderen genauso geht. Anstatt sich auf sich selbst zu konzentrieren, sollten Sie sich darauf konzentrieren, das Gespräch für Sie und den Einzelnen interessant zu machen.

6. Seien Sie geduldig und hören Sie zu. Oft können wir es kaum erwarten, unsere Meinung zu äußern, dass wir den Standpunkt des Gesprächspartners vernachlässigen. Zuhören öffnet unseren Geist und bindet den anderen Menschen ein. Sie können jedoch über Ihre Idee sprechen und nach einer Meinung fragen. „Dieses Buch ist wirklich fesselnd. Ich hoffe wirklich, dass der Autor eine Fortsetzung plant. Was sagst du? Denkst du, dass dies das perfekte Ende sein sollte oder freust du dich auf eine Fortsetzung? “

7. Sei höflich und höflich. “Danke” und “Darf ich” sind eine grundlegende Höflichkeit, die jeder in einem Gespräch sagen sollte. Außerdem sollte der Einzelne unter keinen Umständen unterbrochen werden. Beleidigendes, respektloses und arrogantes Verhalten sollte ebenfalls vermieden werden.

8. Vermeiden Sie Murmeln. Sprechen Sie sicher und deutlich. Das Letzte, was Sie möchten, ist, dass die Person wiederholt frustriert wird und „Entschuldigung“ oder „Können Sie das wiederholen? Ich kann dich nicht verstehen “.

9. Wenn Sie schüchtern sind, halten Sie ein oder zwei Themen bereit, bevor Sie „Hallo“ sagen. Atomic Units of Conversation ist eine großartige Website, um zufällige Gesprächsstarter zu finden.

10. Halten Sie sich mit den Nachrichten auf dem Laufenden. Aktuelle Ereignisse und Nachrichten sind relevant und nachvollziehbar.

11. Es gibt Fälle, in denen Sie sich nicht sicher sind, ob der Gesprächsstarter relevant oder interessant ist. Eine Möglichkeit, dies zu überwinden, besteht darin, von Stand-up-Comedians zu schauen und zu lernen. Comedians erregen normalerweise die Aufmerksamkeit des Publikums mit humorvollen Gesprächsstarts. Die gute Seite dazu? Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn der Gesprächsstarter interessant ist, solange er lustig ist!

Es geht um Tapferkeit und Vertrauen. Ich ließ jemanden zu meinem Freund und mir im Zug kommen und rede einfach mit uns! Er stellte uns allgemeine Fragen, wie zum Beispiel, was unsere Berufe waren, wohin wir gingen usw. Er bat uns sogar, Henker zu spielen!

Ich würde seinen Ansatz nicht unbedingt empfehlen, aber ich denke an etwas Interessantes, einen Gesprächsstarter. Denken Sie auch daran, wen Sie erreichen. Sprechen Sie mit Menschen, die offen für Gespräche zu sein scheinen. Ihre Körpersprache sagt Ihnen, ob sie empfangsbereit sind oder nicht.

More Interesting

Ist es in Ordnung, die Klassen zu wechseln, wenn Sie sie im College nicht mögen?

Was denkst du darüber, nicht der beste Freund deines besten Freundes zu sein?

Ich bin einsam. Ich habe Agoraphobie und soziale Angst. Zum Glück kann ich Geld verdienen, indem ich von zu Hause aus mit dem Transkribieren arbeite. Wie kann ich ein Mädchen treffen?

Was bedeutet es, sich um jemanden zu kümmern, der nicht dein Freund ist?

Wie kann man den Ratschlag, niemals Brücken zu verbrennen, mit verletzten oder respektlosen Menschen in Einklang bringen?

Was sind die gemeinsamen Gespräche, die Menschen führen?

Ich bin neu in einer kleineren Organisation. Meine Kollegen sind gut gesprochen. Mit welchen Tipps (Apps / Websites) kann ich mich klarer und beredter ausdrücken?

Wie kann ich aufhören, auf negative Meinungen zu reagieren, sagen die Leute?

Was sind einige gute Komplimente / Dinge, die Ihrem Freund das Gefühl geben, geliebt und geschätzt zu werden?

Soll ich nur eine normale Person sein?

Ich fühle mich immer leer. Ich finde keine Themen, über die ich mit Leuten sprechen könnte. Was kann ich tun, um mich weniger leer zu fühlen?

Warum irritieren Menschen andere?

Ähnlich wie bei der Osmose - sagen wir, Sie würden zwei Personen jahrelang in einem Raum zusammenhalten. Der eine ist ein faktisch intelligenter Raketenwissenschaftler und der andere ein Bauer. Würden ihre Niveaus von mindestens sachlichem Wissen schließlich gleich werden?

Was kann ein Amerikaner tun, um einen Japaner ungewollt zu beleidigen?