Wie fühlt es sich an, der Ex einer berühmten Person zu sein?

Ich weiß nicht, ob das zählt, aber ich hatte eine Erfahrung, die in der Nachbarschaft zu liegen scheint, wo diese Frage hingeht. Kurz nach dem College wurde ich mit einem bekannten lokalen Nachrichtenreporter in unserer Stadt zusammengestellt und wir trafen uns für ungefähr 4 Monate. Die Probleme tauchten schnell auf und abgesehen von körperlichen Interessen hatten wir aufgrund unseres Altersunterschieds von 9 Jahren nicht viel zu tun. Ich war 22 Jahre alt und meine Freunde und Mitarbeiter, auch in meiner Alters- und Reifekohorte, neckten mich während dieser Werbung häufig und fragten oft nach unangemessenen Details. Eine weitere Schwierigkeit für mich war ein gelegentliches, aber intensives Gefühl der Unsichtbarkeit, wenn wir an öffentlichen Orten waren. Wir begannen mit einem Aufschwung und es schien, als ob unser Lichtbogen langsam zischte, bis wir an einem Sonntagnachmittag mit Fakten konfrontiert wurden und ich sanft auf einen örtlichen Strand geworfen wurde. Später fing ich gelegentlich meine alte Flamme in den Netzwerknachrichten auf und mein Herz raste, bis diese Sichtungen weniger zu sein schienen und dann aufhörten. Ich habe diesen Namen noch nicht gegoogelt, weil ich nicht weiß, was ich finden oder wie ich mich fühlen würde. Ich mag es, es so zu halten, wie es war, wo ich es gelassen habe, an diesem Strand. Ich bin glücklich verheiratet und habe eine wahre Liebe. Ich blicke auf diese kurze Begegnung mit einer Mischung aus Stolz, Verlegenheit und Dankbarkeit zurück.