Was soll ich tun, wenn ein Junge, den ich sehr mag, mich berührt, wenn ich vorgebe, zu schlafen, und ich ihn danach frage und er darüber lügt?

Es klingt so, als ob dieser “Junge, den ich sehr mag” jemand ist, mit dem du schläfst. Wenn dies der Fall ist, ist dies wahrscheinlich jemand, mit dem Sie sich sicher fühlen (zumindest wenn Sie wach sind). Selbst wenn Sie verheiratet sind, haben Sie das Recht zu sagen, wann es in Ordnung ist und wann nicht. Das ist das Gesetz in meinem Land (USA) und in vielen anderen.

Du bist nicht sein Eigentum.

Einige Paare tun Dinge, die andere Paare ausschleichen würden. Realistisch ist das ihre eigene Sache. Einige Paare finden es “nervös” und “cool”, mitten im Geschehen aufzuwachen. Andere (die meisten, glaube ich) mögen es nicht mit jemandem, der schnarcht. Solange es dort ein gegenseitiges Verständnis gibt, geht es uns hier nichts an.

Es scheint, als hätten Sie klargestellt, dass Sie dies nicht anstößt und dass Sie sich (buchstäblich) verletzt fühlen würden, wenn er Sie nicht physisch respektieren würde.

Wenn er nicht lügen würde, würde ich sagen, dass Sie ein weiteres wirklich gutes Gespräch führen müssen, damit er vollständig versteht, was mit Ihnen in Ordnung ist und was nicht. Wenn er sein Verhalten nicht ändert, müssen Sie sich möglicherweise entscheiden, ob Sie wirklich damit leben möchten.

Das Problem – das, woran jeder zweifeln würde, dass dies nur ein Missverständnis ist – ist, dass er lügt. Lügen – vor allem über große Dinge – ist ein guter Grund, um noch einmal darüber nachzudenken, ihn in Ihrem Leben zu haben. Wenn Sie ihm nicht vertrauen können, Sex nicht zu stehlen, können Sie ihm nicht vertrauen, Ihr Smartphone nicht zu stehlen.

Finden Sie jemanden, der Ihnen sehr gut gefällt, und entfernen Sie sich dauerhaft von dieser Person. Lassen Sie alle anderen Frauen in Ihrer sozialen Gruppe wissen, was er getan hat.

Ihre körperliche Autonomie nicht zu respektieren und darüber zu lügen, ist niemand, der es wert ist, es zu mögen, es ist jemand, der sehr leicht ein Vergewaltiger sein könnte.

Wow, so viel heiliger, als du hier drin vorgehst . Vor allem bei einer so vagen Frage. Haben Sie Menschen jemals darüber nachgedacht, dass ” die Beziehung beenden!” ist nicht die verdammte Lösung für alles?

Oh, er starrt immer wieder auf meine Brüste. Was soll ich tun? Beenden!
Was soll ich tun, wenn meine Freundin sauer ist? Beenden!
Mein Mann schaut andere Frauen an, was soll ich tun? Beenden!
Mein Freund mag andere Filme als ich. Beenden!
Mein Freund sagt manchmal gemeine Dinge, was soll ich tun? Beenden!
Warum gibt meine Freundin immer mein Geld aus? Beenden!
Mein Freund macht Pfannkuchen, was soll ich tun? Beenden!
Dieser Junge, den ich mag, berührt mich auf eine vage, unbekannte Weise. Was soll ich tun? Töte ihn, verbrenne seine Leiche und verschicke kleine Teile davon an alle in der Nähe.

Ihr Leute seid verdammte Psychopathen. Ich meine, was zum Teufel ist los mit euch? Sie sind dabei, jemanden zu verbrennen, den Sie verdammt noch mal nicht kennen, basierend auf einer Frage, die keine Informationen liefert. Was ist, wenn er ein Somnambulist ist? Was ist, wenn er Tourettes hat? Was ist, wenn er dich ausgerechnet einfach gerne berührt, weil du ihn fickst und er denkt, dass es in Ordnung ist? Was ist, wenn das sein komischer Sinn für Humor ist?

Was ist, wenn er kein soziopathischer Vergewaltiger ist?

Im Ernst, Sie sind verdammt noch mal zurückgeblieben.

Nun, er hat offensichtlich Angst. Wenn das wieder passiert, öffne einfach deine Augen und umarme ihn. Oder sagen Sie ihm, dass Sie es mögen oder nicht mögen, je nachdem, was der Fall sein mag.

Es gibt hier nur sehr wenige Details und ich muss mich fragen, warum Sie so tun, als würden Sie neben der Person schlafen, die Sie mögen, aber da dies das Szenario ist … hören Sie im Grunde genommen auf, darauf zu warten, dass er mutig ist und seien Sie selbst mutig.

Ich muss Daniel Super zustimmen. Das ist überhaupt kein akzeptables Verhalten. Es ist nicht süß. Es ist keine Angst (außer erwischt zu werden). Es ist nicht respektvoll. Er hat überhaupt keinen Anspruch auf deinen Körper.

Sagen Sie ihm, dass Sie wissen, was er getan hat