Wie baut man Vertrauen zwischen Fremden auf?

Vertrauen ist meiner Meinung nach die Grundlage jeder Beziehung. Im Privatleben und im Geschäft.

Sie können Vertrauen in eine Beziehung aufbauen (insbesondere im Geschäftsleben), indem Sie die folgenden 6 Taktiken anwenden:

  1. Versuchen Sie, anhand der Ähnlichkeiten eine persönliche Beziehung aufzubauen . Menschen neigen dazu, anderen mehr zu vertrauen, wenn sie ähnlich sind. Finden Sie Ähnlichkeiten mit denen, die Sie gegenseitig vertrauen möchten. Suchen Sie nach Fernsehsendungen, Schauspielern, Lebensmitteln, Musikern, Büchern, Herkunftsorten, Sprachen oder Namen, die Sie beide mögen und / oder gemeinsam haben.
  2. Hören Sie genau zu und seien Sie neugierig. Versuchen Sie, Dinge wahrzunehmen, die für den anderen wichtig sind. Wiederholen Sie einige Fakten in einem vorherigen Gespräch, die belegen, dass Sie genau zugehört haben.
  3. Kommunizieren Sie aktiv, geben Sie Hilfe und informieren Sie sich regelmäßig über sich / Ihr Projekt.
  4. Versprich niemals, was du nicht liefern kannst. Halten Sie sich an Ihre Versprechen .
  5. Seien Sie ehrlich zu Versprechen, die Sie nicht einhalten können, und zeigen Sie Möglichkeiten auf, wie Sie das Problem beheben können.
  6. Rede niemals schlecht über andere. Teilen Sie niemals Informationen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.

Ich habe einen Artikel darüber geschrieben, wie man hier gegenseitiges Vertrauen aufbaut. Ich habe ausführliche Informationen und praktische Tipps hinzugefügt: http://www.blog.filestage.io/pro…

Vertrauen Sie mir: Wie Sie das Vertrauen anderer gewinnen Es gibt keinen besseren Artikel, den ich zu diesem Thema gelesen habe. Gestützt auf Forschungen der Ivy League heißt es in dem Artikel:

  1. Einfühlungsvermögen hilft Ihnen, 400% vertrauenswürdiger zu wirken (HBS + UPenns Forschung)
  2. Wenn Sie eine Position einnehmen, vertrauen Ihnen die Leute eher. Dies wird Sie jedoch scheitern, wenn Sie andere offen kritisieren, aber keine Maßstäbe für sich selbst haben, denen Sie folgen können
  3. Handle moralisch, immer und sei daher ein Altruist gegenüber einem Egoisten
  4. Sieh vertrauenswürdig aus und besitze vorhersehbare Persönlichkeitsmerkmale. Machen Sie Ihr Verhalten wiederholbar.

Ich frage mich, ob ein Fremder mir vertrauen wird, auch wenn ich vertrauenswürdig bin.

Mit Fremden meinen Sie jemanden, den ich fast jeden Tag treffe, aber nicht in der Nähe, nicht mein Familienmitglied – kann jemand wie der Schullehrer / Schulleiter meines Sohnes sein?

Erstens kümmere ich mich nicht darum, ob sie mir vertrauen würden oder nicht. Ich versuche nur, so viel wie möglich die Wahrheit zu sagen – sei ehrlich. Unser Gesicht wird sich zeigen, wenn wir versuchen, etwas zu verbergen.

In den ersten Treffen würde ich nicht einmal versuchen, sie zu beeindrucken, ich würde lächeln, ich würde Hallo / Hallo / wie geht es dir? – ein allgemeines Gespräch. Durch diese Gespräche wird die Beziehung neutral sein – sie begünstigt uns weder noch ist sie gegen uns. Wir werden für diese Person noch eine andere Person sein.

Nur wenn wir in der Lage sind zu antworten, etwas zu tun, wird unser wahres Selbst gezeigt. Wie viel wir in der Lage sind, die reale Situation auszudrücken, ohne dazwischen einige künstliche Szenarien hinzuzufügen (der Versuch, darzustellen, dass alles, was passiert ist, nicht auf mich zurückzuführen ist, sondern auf einen Umstand, der mich dazu gezwungen hat).

Ich komme aus Indien und habe viele Inder gesehen, die keine Fakten beantworten / verbergen – nur weil sie nicht wissen, wie man es einfach und direkt ausdrückt, ohne andere zu verletzen. Das ist eine Kunst, die man lernen muss. Zu sagen, was wir zu sagen haben, ohne andere Gefühle zu verletzen / ein schlechtes Image über uns selbst, unsere Entscheidungen, zu schaffen.

Ich verstehe immer noch nicht, wie wichtig es ist, Vertrauen zwischen Fremden aufzubauen? – Vertrauen ist etwas, das im Laufe der Zeit aufgebaut wurde. Mit der Zeit werden wir keine Fremden mehr sein!

DENKEN! Bevor du sprichst.

Vertrau mir. Dies erhöht Ihre Glaubwürdigkeit.