Wie ist es, einen guten / besten Freund des anderen Geschlechts zu haben?

Ich bin ein Junge. Für mich ist mein bester Freund der einzige, der meine Gefühle versteht, bevor ich überhaupt etwas sage.

Nun eine Einführung in die Situation…. .

Ich bin ein INTROVERT , daher ist es offensichtlich, dass ich gerne allein bin und nur wenige Freunde habe. Sie ist ambitioniert. Wir sind beide auf Akademiker fokussiert, so dass offensichtlich keiner von uns eine Freundin oder einen Freund hat.

Meine Erfahrung in Bezug auf meine Freundschaft mit meiner besten Freundin (offensichtlich ein Mädchen) ist wie folgt:

  • Man kann dem anderen alles sagen, ohne einmal darüber nachzudenken, ob es wirklich eine starke Bindung ist.
  • Sie können eine Vorstellung davon bekommen, was in ihrem Freundeskreis passiert.
  • Für mich ist sie eine gute Zuhörerin, für sie bin ich eine gute Zuhörerin.
  • Sie werden im Voraus gewarnt, wer in Sie verknallt ist und was mit Ihnen in ihrem Freundeskreis zu tun hat.
  • Dieser Punkt ist für Introvertierte. Es ist das beste Gefühl, wenn Sie ihm / ihr etwas über sich preisgeben, mit der Sicherheit, dass es nur zwischen Ihnen sein wird.

Jetzt wirst du denken, was ist der Unterschied zwischen bester Freundin und bester Freundin.

Der Unterschied ist das

In der menschlichen Psychologie kann das Verständnis zwischen einem Jungen und einem Mädchen zu sehr starken Bindungen führen, da wir alle wissen, dass Gegensätze sich anziehen. Wenn die Anziehungskraft von der Art der Liebe ist, dann kann ich leider nichts sagen, aber wenn die Anziehungskraft von der Art ohne Liebe dazwischen ist, dann glauben Sie mir … Sie werden einen der besten Freunde in Ihrem Leben finden.

Es ist wirklich toll, bis Sie anfangen, sich in sie zu verlieben. Ich spreche mit meinem besten Freund (einem Jungen) über alles: süße Jungs, Mode, Perioden, Beziehungsprobleme. Aber nachdem Sie sich jemandem mit einem anderen Geschlecht so nahe gekommen sind, ist es wirklich schwierig, ihn platonisch zu halten. Wir kuscheln, flirten und sind sehr kontaktfreudig. Es hat sogar einige Gelegenheiten gegeben, in denen wir uns fast geküsst haben. Insgesamt ist es großartig, einen besten Freund des anderen Geschlechts zu haben, bis man sich ineinander verliebt.

Wenn Sie einen engen Freund des anderen Geschlechts finden, mit dem Sie eine rein platonische Beziehung unterhalten, gibt es einige ziemlich großartige Dinge an Ihrer Freundschaft, und einige Dinge, die es einfach nicht sind.

Großartige Dinge:

Wenn Sie über Schwärmereien sprechen, können Sie ihn / sie immer warnen, wenn ihre Schwärmerei abfällt, und im Gegenzug können sie Sie immer wissen lassen, ob die Person, die Sie mögen, ad * ck ist.

Sie können gemeinsam einen Film alleine ansehen und fühlen sich nicht unwohl, wenn Sie mit jemandem des anderen Geschlechts allein sind.

Du hast eine Bruder-Schwester-Beziehung, aber normalerweise ohne so viel Streit.

Sie müssen sich nie darum sorgen, dass sie auf Sie einschlagen.

Es ist ihnen egal, wie du einkaufst oder wie du aussiehst.

Sie werden immer da sein, um dein Partner während des langsamen Tanzes zu sein, aber du machst die ganze Zeit Witze.

Sie werden immer derjenige sein, der Sie aufbaut und Sie dazu bringt, sich gut zu fühlen, und Sie werden dasselbe für sie tun.

Nicht so tolle Sachen:

Jeder denkt, dass Sie sich verabreden oder sich verabreden sollten.

Einer von euch hat nie einen Ersatzblock für den anderen, wenn Tante Flo unerwartet eintrifft.

Deine Eltern würden dir niemals erlauben, dass du zu zweit übernachtest.

Deine Eltern glauben nie ganz, dass dieser Freund keine romantischen Gefühle für dich hat.

Genial. Mein engster Freund ist ein Mann und ich liebe unsere Freundschaft. Ich habe eine andere Beziehung zu ihm als zu meinen anderen Freunden, nur weil er mich so viel besser versteht (wir haben auch den gleichen mbti-Persönlichkeitstyp).

Ich bin ein Wildfang, also ist es schön, einen Freund zu haben, durch den ich mich wie ich benehmen kann. Ich bin es so gewohnt, gezwungen zu sein, mit den Freundinnen “girly” zu sein, mit denen ich immer rumgehangen habe. Es war so schön, endlich mit jemandem rumzuhängen, dem es egal war, ob ich stereotype männliche Persönlichkeitsmerkmale habe (logischer) ). Ich mag Jagen, Fischen, Aktivitäten im Freien und Robotik, also ist es schön, einen Freund zu haben, der das auch genießt.

Es ist auch schön, einen Freund zu haben, der viel ehrlicher ist. Jungs werden im Allgemeinen nicht von der Gesellschaft dazu erzogen, Gefühle durch Lügen zu schonen, damit ich die Wahrheit von ihnen hören kann. Ich öffne mich mehr meinem Freund über meine Kämpfe, weil er mir seine ehrliche Meinung darüber sagen wird, was ich tun soll. Ich weiß auch zu schätzen, dass Jungs Ihnen eher Ratschläge und Möglichkeiten geben, wie Sie mit einem Problem umgehen können, als emotionale Unterstützung zu bieten (was ich für nutzlos halte).

Es gibt auch die üblichen Kämpfe der gegensätzlichen Geschlechterfreundschaft.

  • Leute denken, Sie sind aus
  • andere Person versteht Ihre Probleme mit Ihrem Körper nicht (wie Perioden)
  • Leute, die deinen Freund mögen, werden eifersüchtig auf dich (und versuchen, dein Leben zur Hölle zu machen)

Die anderen Teile der Freundschaft sind wirklich genau wie jede andere Freundschaft.

  1. Sie sind unglaublich gute Zuhörer.
  2. Sie können eine Menge des anderen Geschlechts für Dating-Tipps lernen
  3. Das andere Geschlecht zu umarmen ist viel wärmer als dasselbe Geschlecht zu umarmen
  4. Wenn du mit ihr zusammen bist, siehst du gut aus und steigerst dein Selbstvertrauen, da die Leute denken, dass du etwas Besonderes bist, wenn ein Mädchen so mit dir rumhängt.
  5. Die Gefühle der Geschwister sind großartig, es ist wie bei der Schwester, die du noch nie hattest

Es ist irgendwie beschissen. Am Anfang ist es schön, weil man sich vielleicht besser mit Jungs versteht oder weil es einfach mehr Spaß macht, hier rumzuhängen, aber nach einer Weile vermisst man es wirklich, eine wirklich enge Freundin zu haben, weil es einige Dinge gibt, die Jungs einfach nicht verstehen ( wie Make-up und reden über Jungs, solche Sachen).

More Interesting

Haben sich die Skalen zur Förderung des Geschlechts in eine Richtung verschoben (dh Eltern fördern ein bestimmtes Geschlecht mehr als das andere)?

Wenn sich zwei betrunkene junge Leute bereitwillig hinter einen Müllcontainer stellen und einer ohnmächtig wird und der andere zu betrunken ist, um es zu bemerken, sollte jemand ins Gefängnis gehen?

Wie verteidige ich mich gegen eine Frau, nachdem sie mich geschlagen hat?

Ist das psychische Verhalten von Frauen anders als das psychische Verhalten von Männern? Wenn ja, in welchen Aspekten?

Mögen Frauen Science Fiction weniger als Männer?

Ist es völlig gerechtfertigt zu sagen, dass Frauen körperlich schwach sind und daher geschützt werden müssen?

Warum können bestimmte Männer nicht zwischen Komplimenten und beleidigenden Äußerungen gegenüber Frauen unterscheiden?

Viele Menschen, denen ich begegnet bin, haben Feminismus als Dramatisierung von Nicht-Themen angesehen. Sie sagen oft, dass Frauen gleich behandelt werden und nur eine Vorzugsbehandlung durch Feminismus wünschen. Wie begegne ich dem? Ist das wirklich der Fall?

Wie kann ich meinen Glauben an die Gleichstellung der Geschlechter mit der Tatsache in Einklang bringen, dass Frauen in der Gesellschafts- und der Dating-Szene unweigerlich einen großen Einfluss auf Männer haben?

Gibt es von allen Tech-Unternehmen, die das geschlechtsspezifische Lohngefälle öffentlich aufdecken, Frauen, die Männer in gleichwertigen Positionen übertreffen?

Warum werden manche Mädchen Lesben? Wie kann man das überwinden?

Gibt es mehr männliche als weibliche Kuchendekorateure?

Was sind Beispiele dafür, dass Frauen mehr für dasselbe Produkt oder dieselbe Dienstleistung bezahlen als Männer?

Was bedeutet es zwischen einem Mann und einer Frau, wenn die Frau den Blickkontakt nicht unterbricht?