Wie Sie über Ihre Schuldgefühle hinwegkommen, wenn Sie viel Geld verdienen

Ich fühle mich nur schuldig, wenn ich arm bin. Ich habe das Gefühl, dass ich nicht klug und hart genug gearbeitet habe, um in dieser Situation zu sein. Es nervt.

Wenn ich das Geld verdienen würde, warum würde ich mich schuldig fühlen? Mir wurde beigebracht zu glauben, dass ich Wohlstand, Macht und Ruhm verdiene. Und Sie haben keine Verantwortung, mit niemandem zu teilen. Wenn Sie das tun, ist das schön. Versteht mich nicht falsch, ich liebe es, etwas zurückzugeben. Ich bin jedoch nicht einverstanden mit der Art und Weise, wie die Gesellschaft erwartet, dass die Reichen etwas zurückgeben. Wenn jemand ein hübsches Outfit trägt, werden die Leute gefragt, warum er es nicht gespendet hat. Uncool. Sie arbeiten hart und verdienen die Belohnung. Es ist ihre Wahl.

Zurückgeben ist ein schönes Unterfangen, kein Muss. Tu es nicht, wenn es dir eigentlich egal ist. Ich habe zuvor eine gemeinnützige Organisation betrieben, die es erforderlich macht, dass die Menschen mit ihren Spenden verantwortungsbewusster umgehen.

Ich warte auf den Tag, an dem ich meine Pham FutureHusbandLastName Foundation eröffne.

Zurück zu deiner Frage. Ich habe keine Antwort. Sie müssen herausfinden, warum Sie sich schuldig fühlen.

Wenn es daran liegt, dass Sie Ihren Job hassen, ist das Problem, dass Sie nicht das Geld haben. Vielleicht solltest du deinen Job verlassen und alles tun, was dich glücklich macht. Das Leben ist zu kurz, um etwas zu tun, das du hasst.

Wenn Sie denken, Sie hätten das Geld nicht verdient, kommen Sie drüber hinweg. Verschwenden Sie keine Zeit damit, Unsinn zu denken, und versuchen Sie herauszufinden, was Sie mit dem Geld anfangen können. Sie brauchen kein unnötiges Problem.

Wenn dir jemand sagt, dass du es nicht verdienst, ignoriere ihn. Du hast immer Hasser … es ist dir egal, was sie denken.

Die Idee, reich und erfolgreich zu sein und viel Geld zu haben, spricht Sie in gewisser Weise an, nicht wahr?

Ja?… Schließlich ist es nur natürlich, sich etwas Besseres zu wünschen

Aber Sie könnten… Angst haben

Vielleicht eine Angst… vor Erfolg…?

oder … Angst davor, … durch Geld “korrumpiert” zu werden? oder Macht? … dieser Erfolg?

… Vor allem, wenn Sie auf eine bestimmte Weise erzogen wurden

oder… es kann sein… dass du es einfach nicht gewöhnt bist

So oder so … die Lösung für Ihr Problem … steckt im Problem … warum fühlen Sie sich schuldig? Seien Sie ehrlich zu sich selbst. Was stört Sie wirklich, wenn Sie viel Geld verdienen? Was ist der wahre Gedanke hinter dieser Schuld? der Gedanke, der dich schuldig macht? was hält dich auf?

Denken Sie so, bis Sie es finden … und wenn Sie es finden …

Löse die Schuld.

Erfolg ist nicht schlecht und Geld selbst ist nicht böse … es sind … die Gedanken, die hinter ihnen stehen, die sie so machen …

so…

finde diese Gedanken, wenn du sie fühlst … oder … suche sie aus … und heile sie

…… für dich, mein Freund… sei gesund ………………… und reich an XD

Ich schaue auf die großen Vermögensschöpfer wie Jerry Seinfeld, der eine Menge Geld verdient, indem er seine Show konsequent neu zusammenstellt. Grundsätzlich basiert dieser Umsatz auf seiner Arbeit der Vergangenheit. Das ist harte Arbeit + kluge Arbeit = exponentielle Rendite. Vielleicht sieht der Durchschnittsmensch das als Gier oder Selbstsucht an, aber genau so sollte es jeder tun.

Jerry Seinfeld ist dreckig reich, nur von ‘Seinfeld’ Wiederholungen

Bill Gates ist ein weiteres Beispiel für einen großen Schöpfer von Reichtum, der heute als der größte Philantropist der Welt gilt. Sie können wetten, er ist der Beste, wenn es darum geht, Geld mit minimaler Verschwendung an die weltweit größten Ziele zu verteilen. Wir möchten uns keine Welt ohne Bill Gates vorstellen.

Bill Gates investiert sein eigenes Geld in einen kleinen Fonds mit Schwerpunkt auf Indien

Sie können sich sogar einen Lottogewinner oder eine Person ansehen, die ein Widget erfunden hat. Sie müssen tatsächlich daran arbeiten, sich über das Investieren und Verwalten ihres Geldes zu informieren. Man kann also nicht sagen, dass sie nichts verdient haben.

10 Dinge, die zu tun sind, wenn Sie im Lotto gewinnen

Ich denke, das ist eine gute Frage. Wenn Sie Ihr Geld legal verdienen, gibt es nichts, womit Sie sich quiltig fühlen können. Man hört nie einen glücklichen Menschen sagen: “Wie komme ich über meine Schuld hinweg, so glücklich zu sein?”

Warum würden Sie sich schuldig fühlen, wenn Sie viel Geld verdienen? Hast du es gestohlen? Hat jemand unter Ihrem Erfolg gelitten?

Wenn Sie mit legitimen geschäftlichen oder anderen legalen Mitteln Geld verdient haben, dann gibt es keinen Grund, warum Sie sich schuldig fühlen sollten.

Teilen Sie es, tun Sie etwas Gutes damit.