Wie behält man den Fokus in Momenten intensiver Emotionen?

Ich denke, wenn Sie den Fokus behalten, meinen Sie den Fokus auf “Ihr Selbstwertgefühl”, “Ihr Gefühl für Güte” und “Zentriertheit” …

Ich habe gelernt, die tatsächliche Emotion, die durch ein Ereignis ausgelöst wird, von dem zu unterscheiden, was ich mir selbst darüber erzähle. Ich stellte fest, dass die Geschichten, die ich mir selbst erzähle (oft durch Vergleichen mit der Vergangenheit, Beschweren oder Wünschen, dass das Leben anders wird), tatsächlich eine ganze Reihe zusätzlicher Emotionen hervorrufen. Und dann liegt mein Fokus auf all diesen ausgelösten Emotionen und negativen Gedankenmustern. Ich musste lernen, nicht mehr gegen Emotionen anzukämpfen, nicht mehr das Leben anders zu wollen und nicht mehr an das zu glauben, was ich mir selbst sage.

Die Emotion selbst kommt und geht. Ich bleibe konzentriert, wenn ich nicht alle möglichen Gedanken zu dem hinzufüge, was passiert.

Sobald ich mich in Gedanken verliere oder an die Bedeutung glaube, die ich gebe (zum Beispiel, dass ich nicht gut genug bin, dass ich falsch liege oder dass jemand anderes es nicht richtig gemacht hat usw.), liegt der Fokus auf meinen Gedanken und auf Leiden. Es bleibt kein Platz mehr, um sich dem weiteren Bild oder der Entspannung zu widmen.

Ich musste sehen, dass ich die Wahl habe, was ich fühle und denke. Ich musste diesen Muskel kultivieren.

Weitere Informationen finden Sie unter:

ShoomKloom | Home (Schauen Sie heute Abend oder morgen vorbei, während wir unsere Website aktualisieren!)

Herzlich!

More Interesting

Wie komme ich über meine Angst bergab zu wandern

Wie man Bio lernt, ohne sich zu langweilen

Was machst du, wenn deine Prüfungen da sind, du dich aber nicht konzentrieren kannst, weil du dich schlecht fühlst?

Warum haben die Leute das Bedürfnis, dich zu beleidigen oder zu verspotten, wenn deine Meinung von ihrer abweicht? Sollten konventionell gehaltene Meinungen immer akzeptiert werden?

Ich muss mein Kinderheim verkaufen, um Rechnungen bezahlen zu können. Wie gehe ich mit meiner Verzweiflung um?

Ich bin so ängstlich, depressiv und unmotiviert. Ich habe gesperrt und keine Freunde. Ich habe noch nie so viele negative Gefühle gefühlt und tue es nicht. Kann jemand helfen?

Warum fühle ich mich gegenüber allem emotional taub? Wie kann ich es heilen?

Was sind einige gute Ratschläge, um emotionalen Stress abzubauen?

Ich habe das Gefühl, ich kann meinen Gefühlen nicht vertrauen, wenn andere mir sagen, dass ich falsch liege. Liege ich falsch?

Wie man aufhört, sich mittelmäßig zu fühlen

Was kann besser getan werden, um die Menschen beider Geschlechter davon zu überzeugen, dass sowohl Traurigkeit / Weinen als auch Wut / Ausdruck von Wut gleichermaßen gültige Emotionen sind und dass beide eine Rolle bei der Verbesserung der Welt spielen?

Wie man aufhört, sich über das Töten unschuldiger Syrer in Großbritannien aufzuregen, und meinen Tag fortsetzt

Ich bin 32 Jahre alt, immer noch Single und habe manchmal das Gefühl, dass mir einige gute Lebensjahre vergangen sind. Wie überwinde ich dieses Gefühl und schaue nach vorne?

Wie kann ich, ohne mich dazu zu zwingen, Gefühle auszudrücken, meiner Umgebung gegenüber weniger kalt sein?