Ich fühle mich kurz vor der Trennung. Was soll ich tun?

Ich habe eine Idee, die Sie berücksichtigen können, um Ihre Situation zu verbessern, aber Sie wissen nur, dass jedes Paar seine eigenen besonderen Bedürfnisse hat und eine Lösung nicht für alle geeignet ist, aber Sie werden zumindest etwas haben, mit dem Sie arbeiten und auf dem Sie aufbauen können.

Aber lassen Sie mich zunächst einige Dinge mit Ihnen teilen, die mir über ähnliche Situationen bekannt sind und möglicherweise auch helfen:

  • Erstens wissen manche Männer nicht viel über Frauen, geschweige denn über ihre Bedürfnisse. Sie wissen vielleicht nur, dass sie sie mögen, oder sie denken, dass Frauen wollen, dass ein Mann stark ist. Sie sind der Praxis des Sensibilisierens möglicherweise nicht sehr ausgesetzt. Wie in der Schule kann ein Mädchen eine Krankenpflegeklasse besuchen und lernen, wie man sagt: “Alles wird gut.” Und der Mann kann in einer Sportmannschaft sein, in der der Trainer sagt: “Was werden wir dem Feind zeigen?” Und der Typ antwortet: “SCHMERZ UND LEID!” Das ist es, was einem Typ beigebracht wird, Schmerz auszuteilen, nicht damit zu betonen. Wie ein Soldat im Kampf um den Schutz seines Landes müssen Familie und Kinder in einem rücksichtslosen Geisteszustand sein. Er kann nicht im Nahkampf gegen einen Feind kämpfen, ihn dann plötzlich umarmen und küssen und sagen: „Wir können das besser ausarbeiten. Lass uns gemeinsam eine Tasse Tee trinken und unsere Gefühle teilen “.
  • So kann ich mit deinem Freund betonen, weil ich genau wie er war. Wie an einem Tag hatte ich Spaß an einem Date, das Mädchen hat Spaß gemacht und wir haben gemeinsam gelacht. Aber als wir alleine waren, erwartete ich nur schweres Atmen und Keuchen. Nicht sprechen. Besonders emotionales Gespräch. Als ob ich auch sprachlos wäre. Ich war einfach nicht vorbereitet, ich hatte keine Ahnung, was los war. Alles was ich tun wollte war raus zu kommen, ich schaute zur Tür und zum Fenster. Aber ich bin geblieben, weil ich das Mädchen mochte, und das ist, was ein Mann tut, er macht es hart.
  • Ich wurde gebeten, mich auch umzuziehen, und ich sagte, ich werde es versuchen. Aber ich hatte keine Ahnung, wie es geht. Ich meine, ich habe gelernt, dass Frau auch möchte, dass ein Mann sensibel ist, aber ich dachte, dass Männer das einfach tun, um eine Mädchenhose anzuziehen, und ich wollte mich nicht darum kümmern, als ob sie nicht bereit wäre, dann gut, wir kann Spaß daran haben, andere Dinge zu tun. Ich war einfach daran gewöhnt, ich selbst zu sein, und ich ärgerte mich ein wenig darüber, mich ändern zu müssen, denn für mich war das emotionale Zeug eine Zeitverschwendung, wie eine Zeremonie, die ich durchmachen musste, wenn wir mehr lustige Dinge tun konnten.
  • Aber ich änderte mich schließlich und wurde verständnisvoller und einfühlsamer. Ich glaube nicht, dass das Lernen zu lange gedauert hat, ich erinnere mich, dass es unangenehm war, weil ich daran nicht gewöhnt war. Als ich mich daran gewöhnt hatte, stellte sich heraus, dass ich sensibler war als die meisten Mädchen. Ich kann bis heute 5 Mal in einem Film weinen und wie der Film nicht einmal traurig ist, könnte es eine Komödie oder ein Action-Abenteuer sein. Ich mag es nicht, meine sensible Seite zu zeigen. Wenn ich also weine, wenn andere da sind, drehe ich ihnen den Rücken zu, damit sie die Tränen auf der Seite meines Gesichts nicht sehen können geh raus. Meine Frau nennt das den „Krebsspaziergang“.

Die mögliche Lösung ist also wie ein Kompromiss. Sie müssen sich entscheiden, ob Sie es versuchen möchten. Ich meine, es gibt viele Leute da draußen, die wissen, wie man eine Frau behandelt, und die bereit sind für eine Beziehung, ohne dass Sie sich selbst versammeln müssen. Aber wenn Sie der Meinung sind, dass dieser Typ jemand ist, mit dem Sie wirklich arbeiten möchten, sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

In Vorbereitung darauf, dass er in der Lage ist, sich um Ihre Gefühle zu kümmern und diese zu verstehen (was er als “schwer” ansieht), müssen Sie ihm möglicherweise zunächst sagen, wie er es tun soll (auf eine leichte Art und Weise), damit sein Verstand es nicht tut zu trüb sein, und er kann besser denken und sich mit allem wohl fühlen, um tatsächlich mit der Idee an Bord gehen und mit Ihnen daran arbeiten zu wollen. Nun, das ist vielleicht nicht für Sie, ich meine, Gefühle ‘leicht’ zu halten, kann ein Teil dessen sein, warum Sie an erster Stelle traurige und deprimierende Gefühle haben, und er ist möglicherweise nicht einmal in der Lage, mit ‘leichtem’ Reden so gut umzugehen. Sie können auch erwägen, ihm nur eine schriftliche Notiz zu geben, anstatt darüber zu sprechen:

Teilen Sie ihm vielleicht diese Idee mit und sagen Sie: „Hey, mir ist klar, dass ich etwas zu hart für Sie gewesen bin, weil ich Sie gebeten habe, sich zu ändern. Ich meine, du fragst mich nicht, ob ich mich ändern soll, du akzeptierst mich für mich. Aber Sie sollten wissen, dass Mädchen ein zusätzliches Bedürfnis haben, sich umsorgt zu fühlen. Wir sind einfach nicht dafür gebaut, Dinge gut alleine zu meistern, wie es ein Mann ist. Wir können nicht wie ein Mann kämpfen, deshalb verlassen wir uns mehr aufeinander, wenn es um Unterstützung geht. Aus diesem Grund halten Mädchen manchmal gerne einfach die Hände oder holen sich eine Blume oder eine Tasse Kuchen zum Essen. Weil dies kleine Zeichen der Zuneigung sind, die Rücksicht nehmen, dass wir etwas Besonderes für Sie sind und uns gut und glücklich fühlen. Wir müssen aber auch eine besondere Beziehung zu einer Person in einer Beziehung haben, die wir nur erreichen können, wenn wir Dinge miteinander besprechen und Gefühle teilen und einander zuhören. Eine Sache, die wir tun können, ist zu versuchen, kleine Dinge bequemer zu machen, wie z. B. kleine Schritte, eine Sache nach der anderen. Als würde ich jetzt versuchen, besser zu verstehen, wie unangenehm es für Sie ist, ein Mädchen emotional zu sehen.

Also, wenn ich Trauer und Tränen zeige, bitte ich Sie nicht, Ihnen Sorge zu zeigen, indem ich versuche, alle meine Probleme zu lösen, die sowieso keiner von uns kann. Ich brauche nur ein Zeichen von dir, dass du in meinem Team bist und dass es dir wichtig ist, dass wir ein Team sind. Nur der Trost zu wissen, dass du emotional für mich da bist, nicht nur körperlich. Und vielleicht kein Zeichen von dir zu sehen, ist mehr Traurigkeit als das, worüber ich mich bereits traurig fühle. Ein kleiner Schritt wäre also, wenn Sie dies lesen und mich wissen lassen, ob wir es Ihrer Meinung nach gemeinsam versuchen können. Wie schon, ich weiß, wenn ich stolpere, dann wirst du mich fangen. Wenn ich dich stolpern sehe, werde ich dich treten, um dich stärker zu machen. Nur ein Scherz, ich werde versuchen, dich auch zu fangen.

So kann Baby Step sein, dass ich nicht meine ganzen traurigen oder depressiven Gefühle auf einmal auf dich lege, sondern ich kann versuchen, mehr über mich und meine Gefühle zu verstehen, damit ich dich vielleicht nicht so sehr betrüge. Und vielleicht können Sie sich auf diese Weise im emotionalen Umfeld wohler fühlen und die Chance haben, mich wirklich zu sehen. Also kann ich dich wirklich sehen. Und wir können sehen, was in den Herzen der anderen besser ist. “

Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie einseitige Kommunikation verwendet werden kann, um eine bessere zweiseitige Kommunikation zu erzielen. Ich hoffe, dies kann Ihnen einige positive Ideen geben, um Ihrer Situation zu helfen. Hören Sie immer auf Ihre Instinkte. Sie sind für Ihr Wohlbefinden gedacht. Aber manchmal können Instinkte etwas falsch machen, also hören Sie auch auf Ihr Gehirn. Und versuchen Sie immer, gute Gedanken als Ihre Hauptgedanken zu behalten. Weil gute Gedanken mehr gute Gedanken anziehen. Und gute Gedanken ziehen mehr gute Dinge aus dem Leben und andere an. Und wir alle verdienen mehr gute Dinge im Leben und von anderen. 🙂

Okay, das ist ziemlich ernst für dich. Der schwierigste Teil, eine Beziehung zu verstehen, in der man zusammenlebt, ist, die Person zu lieben, ist nur ein Teil davon. Die Kompatibilität mit dem Lebensstil umfasst alles von Tempo bis Interessen, von Traditionen bis Rollen, von Emotionalität bis Intellekt. All dies und mehr für den Lebensstil eines Paares. Damit leben Sie am Ende. Ihre Aufgabe ist es nicht, die Person zu erziehen und Sie nicht zu Veränderungen und Anpassungen zu überreden. Ihre Aufgabe ist es, zu entscheiden, ob Sie so leben möchten, wie sie es tun. Wenn sie zu unterschiedlich sind und Ihren oder Ihren Bedürfnissen nicht entsprechen, ist es Zeit, weiterzumachen. Es ist einfach kein Spiel, egal wie sehr du dich liebst.

Sie sollen sich gegenseitig den Lebensweg erleichtern, besonders wenn Sie sich in Konflikten befinden. Wenn du aus Mitleid, Angst, Sicherheit, Sex oder Geld bleibst, wird es deine Seele fressen. Langfristige Beziehungen sollen im Laufe der Zeit mit der Intamität wachsen und sich vertiefen. Dieser Typ ist bereits gesperrt. Es ist eine charakterlogische Frage, die er nicht ändern kann. Sie sagten: Unsere Kommunikation und Persönlichkeit passen nicht sehr gut zusammen . Das heißt, Sie werden sehr einsam sein. Wie sagt man, ist es vorbei?
Sie sagen: “Es ist vorbei.”
Warum?
“Es ist aus.”
Aber warum?
“Es ist vorbei, es hat nicht funktioniert, ich fühle es nicht mehr.”

Er sagte, wenn wir uns trennen, wird er nicht traurig sein und mich nicht vermissen.
Es geht los. Weinen Sie und machen Sie weiter. Sie suchen jemanden, der Ihre Gefühle erwidern kann, auch wenn Sie eine Beratung benötigen. Vor allem, wenn Sie eine Beratung benötigen. Sie benötigen jemanden, der eine sehr verletzliche und intame Verbindung aufbaut. Es gibt Männer, die das nicht nur können, sondern wollen. Setzen Sie Ihre Energie ein, um ein passenderes Match zu finden, als die Ihnen bekannten Versionen zu replizieren. Das wird nur dazu führen, dass Sie das Gefühl haben, allein zu sein und noch mehr missverstanden zu werden. Geh raus, solange es relativ schmerzfrei ist. Mehr Zeitinvestitionen bedeuten auf lange Sicht mehr Schmerzen. Jemand ist gerade im Training und sucht nach Ihnen. Mach dich verfügbar.

Es ist sehr schwierig, den Lebensstil eines Mannes zu ändern. Sie sagten, Sie wollen ihn ändern, aber wie? Ich glaube nicht, dass Sie es schaffen, egal wie sehr Sie es versuchen.
Als Feind bedeutet Liebe, die Persönlichkeit eines Liebhabers anzunehmen, er ist das, was er ist, er lebt nicht nur für dich. Sie möchten, dass er sich für Sie ändert, aber warum ändern Sie sich nicht für ihn? Keine Beleidigung, manchmal lieben wir andere nur auf unsere Art und Weise, nicht so, wie sie es wollen.
Wenn du diese Erkenntnis fortsetzen willst, kommuniziere mehr mit ihm und versuche, ihn zu unterbieten (du hast nur gesagt, dass er dich nicht versteht, aber du hast nicht gesagt, ob du unterbietest und warum er sich so verhält, liegt es nur an ihm) EQ, oder liebt er dich nicht so sehr wie du?)
Ich glaube, du wirst dich früher oder später trennen. Es ist niemand schuld, ihr passt einfach nicht zusammen. Versuchen Sie das nächste Mal, einen Mann besser zu kennen, bevor Sie eine Beziehung beginnen.

Ich weiß genau, wie du dich fühlst. In den ersten 4 Jahren unserer Beziehung ging es mir genauso.
Nach 4 Jahren habe ich meinen besten Freund geheiratet, in der Hoffnung, dass er im Laufe der Jahre “reifer” wird. ZB Verbesserung der Kommunikation, emotionale Reife, Rücksichtnahme auf meine Bedürfnisse, warra, warra, warra.
In den ersten 12 Monaten habe ich mich gefragt, warum ich geheiratet habe … ich habe ständig darüber nachgedacht, wegzulaufen / wegzukommen, habe aber mein Herz geweint, nur daran gedacht, mit ihm Schluss zu machen oder ihn zu verlassen.
Wir haben geredet und geredet und geredet, aber der emotionale Zyklus des Verhaltens ist ein Muster. Bis ich eines Tages realisierte, dass ich derjenige war, der die Veränderung zum Besseren machen musste. Weil ich sehen kann, wo wir vom emotionalen Stabilitätspfad abweichen, habe ich die Verantwortung, uns beide wieder auf diesen Weg der emotionalen Stabilität zu bringen.
Das bedeutete, und dies war der Haken, den ich ändern musste, dass ich lernen musste , wie man die reife Person ist, wie man unsere Beziehung pflegt, betreut und leitet, damit wir wachsen und nicht gegenseitig destruktiv sind.
Und damit das passiert, muss ich mein emotionales Gepäck aussortieren, z. B. Überzeugungen, Erwartungen, Annahmen, Prioritäten, Perspektiven von Männern aus der Ehe oder das Glück meiner selbst.

Es reicht zu sagen, es ist eine Reise.

Lassen Sie sich beraten, es wird Ihnen helfen, sich selbst und Ihre Gefühle besser zu verstehen !!!

Ich bin selbst eine sehr emotionale Person. Ich verstehe Ihr Ausmaß an Stress und Frustration. Sie klingen mir sehr ähnlich, als ich jünger war. Wenn es irgendetwas hilft, werden solche Dinge mit zunehmendem Alter leichter zu bewältigen (ich spreche von den Tränen der Frustration). Ich schätze, es kommt mit dem Alter und mit der Zeit wird die Haut dicker.

Was deinen Freund betrifft, gibt es etwas, das du über Männer wissen musst. Viele Männer behalten ihre Gefühle in sich. Sie zeigen es im Allgemeinen nicht wie Frauen. Du erklärst ihnen deine Gefühle mit Tränen und Frustration, sie verstehen es nicht ganz. Sie versuchen es, verstehen aber nicht, warum Sie weinen. Männer sind anders “verkabelt” als Frauen. Tränen können sie dazu bringen, sich zu verstecken und zurückzuziehen, weil sie nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen oder was zu tun ist.
Er kann sagen, dass er sich ändern wird, aber er weiß möglicherweise nicht, wie er sich ändern soll, wenn er immer wieder Ihre Gefühle sieht.

Auf der anderen Seite geben Sie ihm keine Chance, sich zu ändern, wenn Sie sich darüber aufregen und ihn jedes Mal anrufen, wenn es passiert. Es braucht Zeit, um dies zu lernen. Er könnte anfangen zu denken, dass Sie zu bedürftig sind – das wird ihn auch veranlassen, sich zurückzuziehen und Sie wegzuschieben.

Versuchen Sie, einen Schritt zurück zu treten. Lassen Sie ihn los und geben Sie ihm die Chance, das zu tun, was Sie von ihm verlangen. Sehen Sie, ob er auf diese Weise emotional besser auf Sie reagiert.

Ich sage noch einmal, lassen Sie sich beraten, um Ihnen zu helfen, mit Ihrem emotionalen Wesen umzugehen.

Wenn Sie diese Dinge ausprobieren und das Gefühl haben, dass Sie sich nicht auf der gleichen Ebene treffen oder keine Fortschritte erzielen, ist es vielleicht das Beste, wenn Sie beide getrennte Wege gehen. Viel Glück!

An der Art, wie du es erklärst, kann ich dir sagen, dass er dir sehr am Herzen liegt. Erstens Atem. Ich weiß, es ist schwer, weil du gestresst bist, aber beruhige dich einfach, du sortierst die Dinge nicht so.
Kompatibilität ist ein wichtiger Faktor in einer Beziehung. Sie können es entweder weiter mit ihm versuchen und darauf warten, dass er sich zu einem reiferen Menschen in Bezug auf Emotionen und Beziehungen entwickelt, aber dies wird ein sehr langer und schwieriger Prozess sein. Kann mehr als ein Jahr sein. Und selbst dann kann er auf dem gleichen Level bleiben, weil er so ist und sich in diesem Fall nicht ändert. Wenn Sie mit diesem großen Unterschied nicht fertig werden können, rate ich Ihnen, ein wirklich ernstes Gespräch mit ihm zu führen und zu sagen, dass er Ihnen viel bedeutet, aber mit dieser Art von Beziehung ohne Verständnis werden Sie nicht glücklich sein. Versuchen Sie zu sagen, was Sie auch wollen, sagen Sie Dinge wie “Sie wissen, dass wir lustige Sachen machen, Filme schauen oder mehr Sachen, die Sie auch machen möchten. Ich würde es begrüßen, wenn wir auch viel über uns, über die Zukunft sprechen könnten. Und ich würde gerne hören, was Sie auch tun möchten, damit ich Sie besser verstehen kann. ” Sagen Sie einfach, was Sie in der Beziehung wollen. Verwenden Sie “wir” anstelle von “ich”. Er kann deine Gedanken nicht lesen. Drück dich aus.
Wenn er sich danach nicht mehr anstrengt als zu gehen, weiß ich, dass du nicht mehr loslassen willst, weil du ihn liebst, aber du hast es auch. Wenn er sich wirklich um dich kümmert, wird er es zumindest versuchen.
Es liegt an euch, zu verstehen, ob ihr die Unterschiede überwinden könnt oder nicht.
Viel Glück.

Es sieht also so aus, als ob Sie kurz davor stehen, sich aufgrund der mangelnden emotionalen Reaktionsfähigkeit Ihres Partners zu trennen. Ist es möglich, dass er psychische Erkrankungen hat, von denen Sie nichts wissen? Wegen dieser mangelnden Kommunikation versteht man sich überhaupt nicht. Ich würde vorschlagen, einen Berater aufzusuchen, wenn Sie dieses mögliche Auseinanderbrechen wirklich verhindern möchten.

Sie haben ganz bestimmte Bedürfnisse. Er erfüllt diese Bedürfnisse nicht und es ist auch nicht wahrscheinlich, dass sich dies ändert.

Sie haben bereits alle Informationen, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen. Warum das Drama verlängern?

Lass ihn dann einfach gehen.

Ehrlich gesagt, wir werden Ihre Beziehung zwischen Ihnen beiden nie verstehen, denn das ist zwischen Ihnen beiden. Egal wie lange Sie die Beschreibung machen, Sie wissen bereits, was Sie wollen und was Sie tun werden, fahren Sie fort.

Wenn ihr zwei jetzt nicht zusammenarbeitet, ist es sicher genug zu sagen, dass es lange genug her ist, um es zu wissen. 8 Monate sind eine lange Zeit.

Außerdem klingst du jung. Dies ist nur eine Erfahrung. Sei dankbar dafür und bewege dich vorwärts.

Ich denke, eines der Hauptprobleme ist, dass Sie zu glauben scheinen, dass er so denken und Gefühle ausdrücken wird, wie Sie es tun . Das kann niemand. Sie sind zwei verschiedene Leute. Lerne das zu akzeptieren. Nur weil er nicht so viel Emotionen zu zeigen scheint, wenn Sie sagen, dass Sie sich trennen werden, heißt das nicht, dass er nicht verletzt wird. Ich vermute, dass Sie diese Bedrohung schon einmal gemacht haben, ja?

Entschuldigung, Junge, mach weiter. Sie werden hier nicht bekommen, was Sie wollen. Und ich kann auch nicht wirklich sagen, dass er im Unrecht ist. Nur verschiedene Persönlichkeiten. Er ist möglicherweise eher intorvertiert, was die Konversation und den emotionalen Ausdruck erschwert. Wenn Sie das bis jetzt nicht verstehen, ist es ein Verlust für Sie beide.

Außerdem klingst du ein bisschen anhänglich, tut mir leid, das zu sagen. Bitte verstehe es nicht falsch, aber wenn ich 3-4 Mal pro Woche skippe, finde ich es auch übertrieben (und ich bin in einem LDR). Skype-Text Ich verstehe, Videoanrufe sind nur an Wochenenden und eventuell in der Freizeit möglich, aber nicht obligatorisch, da ich mich sonst wie mein SO erstickt fühle. Entschuldigung, musste es sagen.

Viel Glück.