Was lieben Sie als Inder an Pakistan?

Bevor ich diese Frage sah, wusste ich nicht viel über Pakistan. Aber alles, was ich an Pakistan liebe, ist „die wahre Liebe des Volkes“. Sie sahen die Indianer nicht einmal als Feinde oder Indien als feindliches Land.

Einige Terroristen (ich weiß nicht, wer sie sind, woher sie kommen), aber sie bleiben an der Grenze und stellen Pakistan als etwas dar, das Indianer hassen, indem sie Menschen töten und Bombenexplosionen.

Aber die meisten Inder kennen es nicht von Menschen. Also lieben wir sie wie unsere Nachbarn! Und viele Leute kommen nach Indien, um Sport zu treiben, sich zu unterrichten und sich zu behandeln.

Dies zeigt: „Selbst Pakistaner hielten nichts von Indien.

Nur ein Teil hat unsere beiden Länder zum Feindland gemacht!

Ignoriere das, wenn ich etwas sage, das du nicht magst, und etwas Beleidigendes.


Pakistans Cricket-Fan will, dass Indien die Weltmeisterschaft gewinnt

Dieser “neue” Team India-Fan ist Mohammad Bashir, ein Restaurantbesitzer in Chicago, der fast überall, wo er spielt, Pakistan anfeuert.

IndiaToday.in

Neu-Delhi, 24. Februar 2015 | AKTUALISIERT 17:26 IST

A + A –

Mohammad Bashir

Während sich jeder indische Cricket-Fan für den Gewinn der ICC-Weltmeisterschaft 2015 in Indien einsetzt, gibt es einen Unterstützer aus Pakistan, der auch möchte, dass Indien das letzte Lachen bei dem Mega-Cricket-Event hat.

Dieser “neue” Team India-Fan ist Mohammad Bashir, ein Restaurantbesitzer in Chicago, der fast überall, wo er spielt, Pakistan anfeuert.

Für die WM 2015 wechselte Bashir jedoch vorübergehend die Seite, da er ein begeisterter Fan von MS Dhoni ist.

“Ich komme aus Karachi, lebe aber in Chicago. Meine Frau Rafia stammt aus Hyderabad, Indien. Ich liebe Dhoni. Er ist mein Held”, sagte der 62-jährige Bashir in den Gulf News.

Bei der Weltmeisterschaft 2011 hatte der indische Skipper Dhoni Bashir ein Matchticket ausgehändigt und ihm auch ein Sandwich angeboten, wenn er Hunger hatte.

“Bei der World T20 2014 konnte ich keine Tickets für eines der Spiele bekommen. Dhoni hat mir ein kostenloses Ticket für das Finale besorgt. Er ist ein Juwel einer Person. Ich bin gekommen, um sicherzustellen, dass er die Weltmeisterschaft gewinnt.” Ich bin sicher, dass sein neugeborenes Baby ihm Glück bringen wird “, sagte Bashir, der ‘Paksitan Chacha’ als inoffizielles ‘Maskottchen’ für das pakistanische Team abgelöst hat.

“Ihre Tochter wird Ihnen Glück bringen und Sie werden mit dem Pokal zurückkehren”, sagte Bashir Dhoni in Melbourne kurz vor dem Spiel in Südafrika. Bei dieser Gelegenheit umarmte ihn Dhoni und unterschrieb sein Hemd.


Diese Nachricht hat mich dazu gebracht, sie mehr zu lieben.

Und um diese Frage zu beantworten, habe ich mir nur die folgenden Sachen angesehen. Ich möchte wirklich mindestens einmal in meinem Leben nach Pakistan gehen und dort viele weitere Freunde finden!

Ich habe schon einen Freund 🙂

23 Gründe, warum wir Pakistan lieben

Als globaler als die meisten Inder habe ich eine tiefere Liebe zu meinen Brüdern und Schwestern in Pakistan entwickelt als die meisten anderen. Vom ersten Tag an.

Das erste Mädchen, das ich küsste, war ein pakistanisches Mädchen in Hongkong. Ich war ~ 4 Jahre alt und sie war 5. Wir waren damals Freunde der Familie. Unsere Familien sind auch 35 Jahre später noch in regelmäßigem Kontakt. Wir versuchten für ihre Familien ein Visum nach Indien für meine Hochzeit, aber es wurde leider abgelehnt.

Ich liebe die Dinge an Pakistan, die jeder vernünftige Mensch lieben würde.

Die Vielfalt der leckeren Finger leckt gutes Essen.

*BILD*

*BILD*

*BILD*

Die berauschende Schönheit der Landschaft, die so vielfältig ist.

*BILD*

*BILD*

*BILD*

Ich liebe die Stärke und Loyalität des Pathans.

*BILD*

Ich liebe die faszinierende Anmut Ihrer Schauspielerinnen.

*BILD*

*BILD*

*BILD*

*BILD*

*BILD*

*BILD*

*BILD*

*BILD*

* 1k Upvotes *

Ich liebe Pakistan standardmäßig, da es aus Indien kam, meine Mutter. Wir kommen vom selben Ort. So wie ich Indien liebe, sind es Güter und schlechte Dinge, ähnlich bleibt es für Pakistan.

Ich bin Pakistan sehr ähnlich. Ich bin ein super fähiger Typ, aber der Teufel in mir wird die meiste Zeit besser von mir. Ich habe die erstaunlichsten Möglichkeiten und Freundschaften, die es gibt, wenn ich nur den Mut dazu habe.

Pakistans Beteiligung am Terrorismus macht ihn zum bösen Jungen und damit unbeliebt. Dies führt zu fragwürdigeren Beziehungen und Geschäften, die nicht gut für Pakistan sind. Ich hoffe wirklich, dass Pakistan einen Weg finden kann, aus seinen Ketten auszubrechen, um den Ruhm zu erlangen, den es verdient.

Das gleiche gilt für mich, denke ich!

(Nein, ich bin kein Terrorist für die Gesellschaft, aber ich tue genug, um mich selbst zu zerstören).

Es gibt ein paar Pakistaner hier auf Quora, mit denen ich gerne interagiere, und natürlich ist Bruder Neman Ashraf einer, dem ich noch eine Antwort auf eine Frage schulde. Dann ist da noch Faisal Khan, ein Typ, der die richtigen Konzepte für Finanzen hat.

Ich vergesse Namen, erinnere mich aber an Gefühle. Ähnliches gilt für Nationen. Wenn Pakistan Indien aufrichtig zum “besten Freund” macht, verspreche ich Ihnen, dass Millionen von Menschen wie ich sich freuen würden, seine Entwicklung zu unterstützen, so gut wir können. Es wird immer Neinsager geben, fk em, aber wir werden mit und für Sie kämpfen. Sie wären überrascht, wie viele Inder Pakistan gedeihen lassen wollen. Ich wäre bereit zu wetten, dass es mehr ist als irgendwo sonst auf der Welt, einschließlich Pakistan.

Aber was weiß ich über den Weltfrieden? Ich weiß nur, dass ich mir wünsche, dass diese Grenzen nicht innerhalb unserer beiden Länder liegen, da ich sonst mit Sicherheit Pakistan besucht hätte und von dort aus mehr Freunde hätte. Es gibt so viele Orte, die von Wort und Charakter her bekannt, aber nicht erfahrbar sind, dass ich sie unbedingt besuchen möchte.

Hinweis für einige Inder – obwohl die meisten Leute, mit denen ich interagiere, Reife zeigen, aber ein Thema auftauchen muss und nur die Worte „Sala Pakistani“ (verdammt pakistanisch) verbieten, werden Sie in meinen Büchern für immer auf einen niedrigeren Charakter herabgestuft Ich mag es, mit … in Verbindung gebracht zu werden. Ich habe keinen Appetit auf Rassismus oder Vorurteile.

Machen Sie nicht ein ganzes Land für die Handlungen einiger weniger verantwortlich. In Fällen, in denen es die Regierung oder einige Sekten davon sind, merkt man einfach, dass es nicht das ganze Land ist, verdammt noch mal, also sagt es nicht.

Aber ja, Bruder oder nicht lieber Inshal, wir werden Sie nicht verschonen, wenn es um Cricket geht.

😉

PS Ich hasse und folge Cricket nicht.

danke für die A2a – Pakistan hat viel zu lieben – ich meine, wir sind Geschwisterstaaten und was auch immer die Themen auf politischer, militärischer oder diplomatischer Ebene sein mögen, unsere gemeinsame Geschichte kann nicht ignoriert werden.

Ich höre gerne Cricket-Kommentare in Urdu – die nur von Pakistan Radio erhältlich sind. Es bringt das Wohlbefinden auf eine ganz andere Ebene.

Yeh gend balle se chuta aur deckt ke janib se hote huye sarhad ke paar – chaar run ka izaafa. !!