Ich kann mein Problem nicht finden und meine Gedanken sind kompliziert. Wie kann ich einfach denken? Wie finde ich mein Problem?

Es scheint, dass Sie Energie gedacht haben. das ist gut. Der einzige Weg ist, diese Energie umzuleiten. Je mehr Sie lesen, desto mehr Kontrolle gewinnen Sie über Ihre Gedanken. Je mehr Sie über das Denken lesen, desto besser werden Sie. Nutze die Kraft und Energie, die du in deinem Denken hast, um dich zu motivieren und ein positives, ermutigendes Selbstgespräch zu produzieren. Wenn Sie viel über Menschen nachdenken und sie kritisieren, spiegeln Sie Ihr Interesse an menschlichem Verhalten wider. Leiten Sie dies um, indem Sie mehr über menschliches Verhalten erfahren. weil das Nachdenken über Menschen passieren wird, ob es Ihnen gefällt oder nicht. Wenn du es also richtig machst, ohne zu urteilen, um zu lernen und dein persönliches Verhalten zu verbessern, nicht um andere anzugreifen, die dein Ego befriedigen, wird es dir helfen, eine bessere Version deines Geistes zu erschaffen. Wenn Sie eine Frau sind, werden Sie es interessant finden, Ihre Gedankenenergie umzuleiten, um Romane zu lesen. Als Mann wirst du es sehr nützlich finden, über Logik zu lesen. Töte nicht die Quelle deiner Gedankenkraft. Stattdessen umformen, umleiten und polieren.

Bearbeiten:

Ich schlage vor, Sie beginnen mit dem besten Mind Thinking Tool, NLP (Neuro Linguistic Programming). dafür fange an mit (Unlimited Power, Antony Robbins)

lernen Sie auch, sich zu entspannen. Eine Form der Meditation wird helfen. Yoga oder Tai Chi lernen.

du musst auch spazieren gehen. Gehen Sie und massieren Sie beide Gehirnhälften, um bessere Denkergebnisse zu erzielen. Ergebnisse, mit denen Sie sich wohl fühlen.

Ehrlich gesagt war ich genau wie du. Ein Überdenker, Überempfindlich, Über sich um alles zu kümmern und mir zu vertrauen, das ist nicht schlecht, wenn du so bist. Aber ich weiß, dass dieses Ding die Person, die diese Probleme hat, wirklich stört.

Setzen Sie sich zuerst hin und entspannen Sie sich, sagen Sie sich, wie diese Dinge Sie beschädigen, wie diese Dinge Sie wütend machen, und versuchen Sie dann zu vermeiden, dass dieser Teil sehr schwer zu tun sein wird, als wäre es unmöglich, den kommenden Gedanken zu entgehen, aber Übung macht es Mit einem kleinen Versuch bist du perfekt Du wirst in der Lage sein, diese Situation zu kontrollieren und mir zu vertrauen, weil du weißt, dass diese Dinge immer einen großen Druck auf dein Gehirn ausüben.

Mit ein wenig Hilfe werden Sie in der Lage sein, es zu tun, wenn Sie sich in einer Situation wie dieser befinden. Verwickeln Sie sich einfach in verschiedene Dinge, um Ihre Aufmerksamkeit von diesen Gedanken abzulenken.

Machen wir eine kleine Übung! 5 Minuten. Sie können einen Alarm auf Ihrem Telefon einstellen. Finde jetzt verschiedene Dinge in deinem Zimmer, eine nach der anderen, schnell, halte nicht bei etwas an, halte andere an, mach weiter, zähle viele verschiedene Dinge, die du entdecken kannst, sieh dich um, lauf ein bisschen, um die Sichtweise zu ändern. Nicht anhalten, nicht bei einer bestimmten Sache anhalten, genau hinschauen und genau hinschauen und zum nächsten wechseln … nach 5 Minuten … Augen schließen … 4 mal durchatmen … Also hast du gesagt?