Kann ich meinen Lebensunterhalt verdienen, ohne von jemandem angestellt zu sein?

Wenn Sie gerne draußen sind, können Sie folgende Dienstleistungen erbringen:

Rasenmähen und / oder Landschaftsarbeiten und / oder Rasenreinigung. Beginnen Sie klein, indem Sie einen gebrauchten Rasenmäher kaufen.

Gassi gehen und oder Tagesbetreuung für Hunde. Alles was Sie brauchen ist eine Plastiktüte und vielleicht etwas Transport.

Kleinunternehmen und Privathaushalte haben es oft schwer, einen guten Hausmeister oder Reinigungsdienst zu finden. Wenn Sie eine gute Checkliste / einen Zeitplan für häufig vergessene Reinigungsaufgaben erstellen, kann Ihnen dies dabei helfen, den Job zu bekommen. Zum Beispiel wird das Abstauben von Jalousien und Fensterbänken oft übersehen.

Wenn Sie erfolgreich sind, können Sie Skaleneffekte erzielen, indem Sie Subunternehmer beauftragen, einen Teil der Arbeit für Sie zu erledigen. Sie müssen vorsichtig sein mit Gesetzen über Löhne, Arbeitslosenversicherung und so weiter.

Wenn Sie über technische Kenntnisse verfügen, können Sie sich mit Webentwicklung, Tabellenkalkulation, Netzwerk- und Sicherungskonfiguration oder anderen spezifischen Marktbereichen befassen, die kleine Unternehmen und Einzelpersonen benötigen.

Solche Strategien können riskant sein, aber diejenigen, die ich aufgelistet habe, erfordern nur eine geringe Anfangsinvestition. Wenn Sie gute Empfehlungen aus der Mundpropaganda Ihres Kunden erhalten, ist dies die bestmögliche Werbung. Anstatt sich für eine Stelle zu bewerben, lernen Sie, Ihre Dienstleistungen direkt an den Kunden zu verkaufen, der Sie benötigt.

Das ist absolut möglich. Ich mache es seit Jahren. Selbständig zu sein ist jedoch nicht jedermanns Sache. Es erfordert Selbstdisziplin, Entschlossenheit und Geduld. Manchmal muss man bereit sein, 20 von 24 Stunden zu arbeiten, weil man es ist. Sie können einen Job nicht an jemand anderen übergeben, nur weil die Dinge nicht gut laufen. Sie können nicht zögern. Sie können sich nicht entscheiden, einfach wegzugehen und eine Pause einzulegen, wenn es eine Frist gibt. Sie haben keinen Chef, dem Sie Probleme machen können, weil SIE der Chef sind. Ich weiß das, weil ich alles getan habe.

Die beste Faustregel, die ich je für die Selbständigkeit / Führung eines eigenen Unternehmens gehört habe, lautet:

“Finde ein Bedürfnis und fülle es.”

Aber es gibt noch mehr …

Vor mehr als 16 Jahren habe ich angefangen, mit Codierung zu spielen. Es war nur ein Hobby. Aus diesem Hobby wurde ein Geschäft, das ich seit 15 Jahren betreibe. Ich mache Websites, Grafikdesign, Logos, Apps usw. Ich lerne ständig und aktualisiere meine Wissensbasis, oft täglich. Ich bin Autodidakt und mir ist klar, dass das heutzutage sehr selten ist.

Mein Punkt ist: Es ist wichtig, etwas zu finden, das Sie auch gerne tun. Erforschen Sie ein wenig Ihre Möglichkeiten. Es gibt viel zu tun. Sie müssen Ihre Nische finden.

Viel Glück!

Nun, es ist durchaus möglich. Finden Sie zuerst heraus, welchen Weg Sie gehen möchten. Bitte geh nicht nach fremder Meinung. Wenn Sie die Meinung anderer vertreten, schauen Sie sich jeden einzelnen von allen Seiten an.

Sehen Sie, es gibt in jedem Bereich Spitzenleistungen. Du gehst nach was du willst. Jeder Mensch hat eine eingebaute Fähigkeit zu übertreffen. Deine innere Stimme berät dich immer. Hör es dir an. vorsichtig.

Wenn Sie die Menschen in Ihrer Umgebung fragen, ob sie mit ihrer Karriere zufrieden sind, würden mehr als 90% der Menschen negativ antworten. Weil sie bei der Berufswahl intern geteilt sind.

Tatsächlich beschäftigen wir uns so sehr mit der Außenwelt, dass wir kaum auf eine leise Stimme in jedem von uns hören. Sie können zur Meditation gehen, um es zu erreichen. Dann gehen Sie nach seiner Stimme.

Dann bist du nicht geteilt. Du bist ganz.

Frage: Kann ich meinen Lebensunterhalt verdienen, ohne von jemandem angestellt zu sein?

Ich kann von niemandem eingestellt werden, die meisten Unternehmen stellen nicht einmal ein oder nehmen Bewerbungen nicht an.

Meine einzige Einnahmequelle sind Vermessungsstandorte und Recycling (ich gehe herum und sammle Dosen und Flaschen ein, es ist CRV, also 5–10 Cent für jede, wenn nicht zerkleinert).

Ich will / muss meinen Lebensunterhalt alleine verdienen.

Antwort: Wenn Sie ein hochqualifizierter unabhängiger Auftragnehmer oder ein gut vernetzter Unternehmer sind, dann ja. Aber wenn Sie keinen Job finden und denken, dass die Selbstständigkeit einfacher ist, ist dies nicht der Fall. Unabhängig davon, wie schwierig es ist, einen Job zu finden, ist es um ein Vielfaches schwieriger, einen Kunden zu finden oder ein eigenes Unternehmen profitabel zu führen.

Sie können versuchen, Sachen im Internet zu verkaufen (ebay, amazon etc); oder einen anderen Ausbildungsgang besuchen, der dem Arbeitsmarkt besser entspricht.

Letztendlich geht es bei einem Job darum, sich selbst zu verkaufen. und es ist ein Spiel mit geringen Chancen und Beharrlichkeit ist erforderlich.

Die meisten Jobs werden nicht ausgeschrieben, Sie müssen auf Ihre Netzwerke von Freunden und Familie zugreifen, um Ihre Pause zu machen. Das Problem bei online ausgeschriebenen Jobs ist, dass auch alle anderen Zugang dazu haben, so dass es wirklich schwierig ist, sie zu bekommen.

Warum nicht? Nicht alle Menschen auf dem Planeten Erde sind Angestellte einiger Arbeitgeber. Viele Menschen verdienen ihren Lebensunterhalt als Selbstständige. Die Schneider, die Friseure, die Schuster, die Metzger, die Fischer, die Palmenleser, die Tarotkartenleser, die Milchverkäufer, die Zeitungshändler, die Uhrmacher, die Klempner, die Elektriker, die Schreiner, die Geflügelhalter, die Anbieter auf der Straße usw. Die Liste ist endlos.

Wenn keine der oben genannten Möglichkeiten für Sie attraktiv oder einfach ist, können Sie ein Buch darüber schreiben, wie Sie Ihren Lebensunterhalt verdienen können, ohne einen Beruf zu erlernen. So einfach ist das.

Aber du verdienst deinen Lebensunterhalt schon alleine! Der Verkauf von zerkleinerten Flaschen und das Aufnehmen von Umfrageseiten erfordern nicht, dass jemand mit dem Finger auf Sie zeigt, um zur Arbeit aufzustehen, oder?

Der Schlüssel hier ist Skalierung und Automatisierung.

Wenn Sie bereits gut in dem sind, was Sie tun, können Sie es skalieren, indem Sie die Mitarbeiter dazu bringen, Ihre Recicling- und Vermessungsaufgaben zu erledigen. Sie müssen weder Facebook erfinden noch Blogs erstellen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Oder Sie können ein selbständiger Angestellter, ein Künstler, ein Schauspieler oder ein unabhängiger Schriftsteller usw. sein.

Ja es ist möglich!

Nehmen Sie mich als Beispiel. Ich bin 30 Jahre alt und habe nur 2 Jahre meines Lebens offiziell gearbeitet.

Ich habe meinen Lebensunterhalt damit verdient, eine Fähigkeit zu erlernen und in etwas gut zu sein, was viele Menschen nicht können.

Ich bin nicht der Beste, aber ich bin anständig genug, um unter den besten 5% zu sein.

Dann fing ich an, anderen Menschen einen Mehrwert zu bieten und ihnen Geld dafür in Rechnung zu stellen.

Das Internet macht es sehr einfach: Sie müssen nicht mehr von Haus zu Haus gehen und Ihre Dienste anbieten.

Finde also etwas, in dem du gut bist, was andere nicht können, und finde dann eine Möglichkeit, deine Fähigkeiten anderen Leuten im Austausch für Geld beizubringen!

Wenn Sie keine Fähigkeiten haben, ist es Zeit, in sich selbst zu investieren und etwas zu lernen – dann halten Sie durch, bis Sie es beherrschen.

Viel Glück!